Babygalerie

Notfall-Info

Notfall-Info

Bei Meldung eines Notfalls sollten Sie die fünf W beachten:

Wo ist der Notfall passiert?
Was ist passiert?
Wie viele Verletzte?
Welche Verletzungen?
Warten auf Rückfragen

Notrufnummern

Feuerwehr: 112
Polizei: 110
Krankentransporte: 19222 (ohne Vorwahl)

Zentrale Notaufnahme Singen
Tel: 07731 89-3110

Zentrale Notaufnahme Konstanz
Tel: 07531 801-1250

Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Kinder-Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Informationen zur bundesweit einheitlichen Rufnummer 116 117

Vergiftungsunfälle können Sie über den Giftnotruf 0761 19240 an die Uni-Klinik Freiburg melden.

Abteilung
suchen

 

Fachveranstaltungen

Hier finden Sie die Fachveranstaltungen für Ärzte und Fachpersonal, die in den unterschiedlichen Einrichtungen des Gesundheitsverbundes Landkreis Konstanz (GLKN) stattfinden.

 
 
 
  • Medizinischer Kinderschutz Wieso, weshalb, warum? 

    HBK Singen 20.11.2019

    Termin: 20.11.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
    Ort:Hegau Klinikum Singen, Ärztebibliothek
    Ansprechpartner:Beate Maile
    Eintrittspreis:0
     
  • 1. Konstanzer Symposium für Ärzte und Physiotherapeuten 

    Vincentius Orthopädische Fachklinik Konstanz 23.11.2019

    Termin: 23.11.2019, 08:00 Uhr - 14:00 Uhr
    Ort:Klinikum Konstanz, Mainaustraße 35, 78464 Konstanz
    Eintrittspreis:Teilnahmegebühr: 30,- Euro

    Das detailierte Programm zum Symposium finden Sie hier:

     
  • NeuroPäd 2019: ADHS aktuell" 

    Klinikum Konstanz 27.11.2019

    Termin: 27.11.2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr
    Ort:Lehrsaal des Klinikums Konstanz (Verwaltungsgebäude)
    Ansprechpartner:Dr. Jens Teichler
    Eintrittspreis:Der Eintrit ist frei!

    Auch 2019 möchten wir Sie wieder zu unserer jährlichen Fortbildungsveranstaltung in das Sozialpädiatrische Zentrum nach Konstanz einladen. Uns allen ist die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung bestens bekannt. Die weltweite Prävalenz beträgt 5%. Damit gehört diese Erkrankung zu einer der häufigen im Bereich der Kinder- und Jugendmedizin. Auch in unserem Zentrum werden zahlreiche Patienten mit „ADHS“ betreut.

    Im letzten Jahr wurde eine neue S3-Leitlinie ADHS veröffentlicht, an der auch die Deutsche Gesellschaft für Sozialpädiatrie und Jugendmedizin - die Fachgesellschaft der Sozialpädiatrischen Zentren - federführend beteiligt war. Eine Reihe von neuen Aspekten in der Diagnostik und Therapie galt und gilt es seitdem anzupassen. Wir möchten Ihnen wesentliche Punkte dieser Leitlinie vorstellen und mit Ihnen gemeinsam die praktischen Konsequenzen diskutieren.

    Für einen Hauptvortrag konnten wir Herrn Dr. Warrlich gewinnen, der ein profunder Kenner der Materie, ein erfahrener Praktiker und aktiver
    Netzwerker ist.

    Mit unserer Veranstaltung wenden wir uns in erster Linie an ärztliche Kolleginnen und Kollegen aller Fachrichtungen. Grundsätzlich ist die Veranstaltung aber für alle Personen offen, die sich professionell mit der Thematik befassen.

    Wir hoffen auf erneuten regen Besuch und freuen uns wieder auf einen interessanten Abend mit Ihnen.

    Mit besten Grüßen,
    Dr. med. Jens Teichler


    Hier finden Sie den detailierten Flyer zur NeuroPäd 2019!

     
  • Thoraxsono bei Kindern 

    HBK Singen 19.12.2019

    Termin: 19.12.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
    Ort:Hegau Klinikum Singen-Ärztebibliothek
    Ansprechpartner:Beate Maile
    Eintrittspreis:0
     
RSS-Newsfeed
Facebook

© Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz