Bildungsangebote (© Robert Kneschke - Fotolia.com)

Notfall-Info

Notfall-Info

Bei Meldung eines Notfalls sollten Sie die fünf W beachten:

Wo ist der Notfall passiert?
Was ist passiert?
Wie viele Verletzte?
Welche Verletzungen?
Warten auf Rückfragen

Notrufnummern

Feuerwehr: 112
Polizei: 110
Krankentransporte: 19222 (ohne Vorwahl)

Zentrale Notaufnahme Singen
Tel: 07731 89-3110

Zentrale Notaufnahme Konstanz
Tel: 07531 801-1250

Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Kinder-Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Informationen zur bundesweit einheitlichen Rufnummer 116 117

Vergiftungsunfälle können Sie über den Giftnotruf 0761 19240 an die Uni-Klinik Freiburg melden.

Abteilung
suchen

 

Leitung

Stellenangebote

Verbundpersonalleiter

Dipl.-Verw.Wiss.

Markus Beck

Personalleitung Klinikum Konstanz/Vincentius Orthopädische Fachklinik

Dipl.-Verw.Wiss.

Sabine Gaag

Personalleitung Hegau-Bodensee-Klinikum Singen

Personalleitung Hegau-Bodensee-Kliniken Radolfzell, Stühlingen, MVZ Engen und Stühlingen, Altenheim Engen

Dipl-Betriebswirt (FH)

Claus Bischoff

Stellenangebote

Der „Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz“ (GLKN) vereint Klinikstandorte in Singen, Konstanz, Radolfzell, Engen, Stühlingen und Gailingen. Mit ca. 3.600 Beschäftigten und 1.300 Betten ist der Verbund der größte Gesundheitsversorger in der westlichen Bodenseeregion und bietet umfassende Leistungen der Akutmedizin, Vorsorge, Rehabilitation sowie Pflege für Menschen jeglichen Alters.

Sie finden hier die vorhandenen Stellenangebote innerhalb des GLKN auf einen Blick und können diese nach Standort und Berufsgruppe filtern.

Die Imagebroschüre "Der GLKN als Arbeitgeber" finden Sie hier:

Arbeiten im GLKN


 
 
 
 

Filtern nach:

  • Praxismanager/Medizinische Fachangestellte in leitender Funktion (m/w/d) 

    MVZ Konstanz

     Unser Medizinisches Versorgungszentrum der Spitalstiftung Konstanz versorgt ambulante Patienten in den Fachrichtungen Kardiologie, Hämato/-Onkologie, Neurologie u. Psychiatrie, Nuklearmedizin und Urologie.
     
    Zur Verstärkung für unsere Teams im Medizinischen Versorgungszentrum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen
     
    Praxismanager / Medizinische Fachangestellte
    in leitender Funktion (m/w/d)

     
    Ihre Aufgaben:

    • Praxisorganisation (z.B. Terminmanagement, Begleitung von Teamprozessen)
    • Teamorganisation (z.B. Führung der Medizinischen Fachangestellten, Einarbeiten neuer Kollegen/innen sowie der Auszubildenden, Dienst- und Urlaubsplanung,)
    • Administrative Aufgaben (z.B. Dokumentation, Schriftverkehr, Abrechnung nach GOÄ und EBM, Qualitätsmanagement etc.)
    • Zusammenarbeit mit der Betriebsleitung
     
    Wir erwarten:
    • Eine abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten
    • Zusatzausbildung als Praxismanager und mehrjährige Berufserfahrung in niedergelassenen Praxen einschließlich Qualitätsmanagement
    • Schnelle Auffassungsgabe sowie eigenverantwortliche, zuverlässige und exakte Arbeitsweise
    • Offene wertschätzende Kommunikation mit verschiedenen Berufsgruppen, dabei umsetzungsstark und entscheidungsfreudig/Führungsqualität
    • Sehr gute MS Office Kenntnisse (insbesondere Word und Excel) und Erfahrung im Umgang mit QS-Programmen
     
    Wir bieten:
    • Festanstellung in Vollzeit
    • Attraktive Vergütung
    • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • ein lebendiges und aufgeschlossenes Team
    • In Absprache variable Arbeitszeiten
     
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen und Angabe des gewünschten Beschäftigungsumfangs, des möglichen Eintrittstermins (idealerweise über den Button "zum Bewerbungsformular") an:
     
    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Klinikum Konstanz

    Personalabteilung
    Mainaustr. 43 b, 78464 Konstanz
     
    Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich mit Anhängen im PDF-Format einreichen!

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Medizinisch-Technische Radiologieassistentin (m/w/d) oder MFA mit Röntgenschein 

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz

     
    Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit dem kompletten Spektrum der nuklearmedizinischen Diagnostik und Therapie (Radioiodtherapie, Xofigo, SIRT, Lu177-Therapie).
    Die Kliniken sind mit 3 SPECT-fähigen Doppelkopfkameras und 2 Schilddrüsenkameras ausgestattet, sowie am Standort Konstanz zusätzlich mit einem PET/CT und einer Therapiestation mit 6 Betten.
    Zu Ihren Aufgaben gehören:

    • die selbständige Durchführung der Szintigraphien an der Gamma- Kamera, an der Schilddrüsenkamera und der PET/CT- Untersuchungen inkl. deren Vor-und Nachbereitung
    •  die Leistungserfassung (SAP) und Dokumentation (RIS, PACS)
    •  sämtliche Arbeiten im Heißlabor, einschließlich der Qualitätskontrollen
    •  die Sondenmessung der Therapie- Patienten
    • die Versorgung der stationären Patienten

    Wir wünschen uns:

    • eine abgeschlossene Ausbildung zur/m MTRA oder MFA mit Interesse an der Nuklearmedizin
    • auch Berufsanfänger sind uns willkommen
    • soziale und kommunikative Kompetenz mit Freude an der Arbeit im Team
    • Eigeninitiative und Verantwortung, selbständiges Arbeiten und konstruktive Zusammenarbeit mit dem integrierten MVZ sowie den anderen Kliniken im Verbund

    Wir bieten Ihnen:

    • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
    • eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einem netten und engagierten Team
    • ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Gestaltungsspielraum
    • kein Nacht- oder Wochenenddienst
    • Vergütung nach TVöD und zusätzliche Altersversorgung (Betriebsrente)
    • Leben in einer landschaftlich sehr reizvollen Umgebung am Bodensee und in Alpennähe
    • Wohnmöglichkeit in unseren Personalwohnhäusern und gute Verkehrsanbindungen

    Für weitere Informationen vorab steht Ihnen der Chefarzt, Herr Dr. B. Kläsner oder die ltd. MTRA, Fr. B. Hoffmann gerne zur Verfügung (Tel. 07531 801-1814)
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Richten Sie diese mit den üblichen Unterlagen und unter Angabe des möglichen Eintrittstermins an:

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Assistenzarzt (m/w/d)zur Facharztweiterbildung in der Allgemein- und Viszeralchirurgie  

    HBK Singen

    Für unsere Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie unter der Leitung von Chefarzt Prof. Dr. med. Matthias Gundlach suchen wir am Standort Singen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


    ASSISTENZARZT (m/w/d)

    ZUR FACHARZTWEITERBILDUNG IN DER ALLGEMEIN- UND VISZERALCHIRURGIE

     
    Unser Profil:

    • Gesamtes Spektrum der Allgemein-, Thorax- und Viszeralchirurgie
    • Volle Weiterbildungsberechtigung für den Schwerpunkt Allgemeinchirurgie
    • Zertifiziertes Darmzentrum und Kompetenzzentrum für chirurgische Koloproktologie

     
    Sie bringen mit:

    • Interesse an der Allgemein- und Viszeralchirurgie
    • eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • Engagement und Motivation

    Wir bieten Ihnen:

    • leistungsgerechte Vergütung nach dem TV-Ärzte / VKA, einschließlich einer betrieblichen Altersversorgung
    • einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz bei einem großen Gesundheitsunternehmen in kommunaler Trägerschaft
    • regelmäßige interne und externe Fortbildungen
    • ein lebendiges, engagiertes Team mit flachen Hierarchien – arbeiten auf Augenhöhe
    • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Raum für kreatives Mitgestalten des eigenen Arbeitsfeldes
    • attraktives Freizeitumfeld durch die unmittelbare Nähe zu Bodensee, Schwarzwald und Alpen


    Für nähere Informationen zur Tätigkeit steht Ihnen als Ansprechpartner der Chefarzt der Allgemeinchirurgie Herr Prof. Dr. med. Matthias Gundlach, unter der Tel. 07731 89-2202, gerne zur Verfügung.
     
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen an:
     
    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Hegau-Bodensee-Klinikum

    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits- und Krankenpfleger/Altenpfleger (m/w/d) 

    Klinikum Konstanz

    Für unseren Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz suchen wir

    Gesundheits- und Krankenpfleger / Altenpfleger (m/w)
    für die Palliativstation / Strahlenonkologie  in Konstanz

    ab sofort in Voll- oder Teilzeit.

    Die Innere Medizin am Klinikum Konstanz hat sich inhaltlich und organisatorisch neu aufgestellt – in zwei partnerschaftlich zusammenarbeitenden Kliniken versorgen wir unsere Patienten mit einem breiten Spektrum an Erkrankungen auf höchstem Niveau.

    Ihr Profil:

    • Sie wollen als Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz und entsprechender Qualifikation Ihre Stärken sowie Ihre Ideen bei uns einbringen?
    • Sie handeln lösungsorientiert und innovativ?
    • Sie zeigen Bereitschaft und Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit?
    • Sie arbeiten strukturiert und qualitätsorientiert?
    • Für Sie ist Menschlichkeit ein wichtiger Teil der Professionalität?


    Dann passen Sie hervorragend in unser Team!

    Wir bieten:

    • Einbindung in ein interprofessionelles, humorvolles Team
    • Ein interessantes, breitgefächertes Aufgabengebiet
    • Innerbetriebliche und externe Fortbildungen
    • Einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und Verantwortung
    • Wohnmöglichkeit zum Einstieg
    • Vergütung und Sozialleistungen nach dem TVöD-K

    Wir zahlen nicht in Franken, aber wir bieten Ihnen verantwortliche Teilhabe an der Behandlung unserer Patienten und respektvollen Umgang auf Augenhöhe über Berufsgruppen hinweg.

    Für telefonische Auskünfte steht Ihnen als Ansprechpartner der Pflegedirektion
    Frau Kathrin Knelange telefonisch unter 07531 / 801 - 2600 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

    Senden Sie diese bitte (idealerweise über den Button "zum Bewerbungsformular") an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Pflegedirektion Klinikum Konstanz

    Frau Kathrin Knelange
    Luisenstr. 7
    78464 Konstanz

    Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich mit Anhängen im PDF-Format!

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • MFA Orthopädie Konstanz 

    Vincentius Orthopädische Fachklinik Konstanz

     Wir suchen zur Unterstützung des Teams für die Orthopädie an unserem Klinikstandort Konstanz zum nächstmöglichen Zeitpunkt

    Medizinische Fachangestellte (w/m/d)

    Sie bringen mit:
    • Abgeschlossene Ausbildung als Med. Fachangestellte (w/m/d)
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • Aufbereitung von Patientenakten
    • Patientenorientiertes emphatisches Verhalten
    • Übernahme der Vertretung bei Urlaub oder Krankheit im Arztsekretariat und in der ambulanten Sprechstunde
    • Zeitliche Flexibilität und bei Bedarf Bereitschaft zu Mehrarbeit (gegen späteren Freizeitausgleich)

    Wir bieten Ihnen:
    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem erfolgreich wirtschaftenden öffentlichen Krankenhausverbund
    • Moderne Ausstattung

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Klinikum Konstanz, Personalabteilung
    Mainaustr. 43b, 78464 Konstanz

    Oder per E-Mail an: personal.info.kn@glkn.de
    Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich mit Anhängen im pdf-Format einreichen.

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Wäschereimitarbeiter (m/w/d) 

    HJW Gailingen

    Zur Verstärkung unseres Teams der Wäscherei suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    WÄSCHEREIMITARBEITER (m/w/d)

    mit einer Arbeitszeit von 50 %, die im Wechsel von Vor- und Nachmittag erbracht wird.

    Wir bieten:

    • einen abwechslungsreichen Aufgabenbereich
    • systematisierte Einarbeitung
    • betriebliche Gesundheitsförderung, arbeitsmedizinische Betreuung
    • bezahlte Pflichtfortbildungszeiten
    • Bezahlung nach TVöD


    Ihre Aufgaben:

    • Wäschereinigung und -sortierung
    • Hol- und Bringedienst der Wäsche
    • sowie alle anfallenden Arbeiten in der Wäscherei
    • eigenverantwortliches Arbeiten und kommunizieren mit Patienten und Mitarbeitern


    Für weitere Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen Frau Mack, unter Tel. 07734 939-125, gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Hegau-Jugendwerk Gailingen

    Personalabteilung
    Kapellenstraße 31, 78262 Gailingen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Physiotherapeut (m/w/d) 

    HJW Gailingen

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    PHYSIOTHERAPEUTEN (m/w/d)

    in Voll- oder Teilzeit, die Stelle ist vorerst auf 12 Monate befristet.

    Die Hegau-Jugendwerk GmbH ist ein Neurologisches Krankenhaus und Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Abteilungen für Frührehabili-tation, Frühmobilisation und weiterführende Rehabilitation.
    Bei den Patienten der Hegau-Jugendwerk GmbH handelt es sich überwiegend um unfallgeschädigte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 1 und 25 Jahren, um Patienten nach Hirntumor-Operationen, Zustand nach Gefäßprozessen und Encephalitiden, sowie auch um Patienten mit infantiler Cerebralparese mit Schwerst- und Mehrfachbehinderung und mit Zustand nach Mehretagen-OP.
    Bei den meisten Patienten bestehen unterschiedlich ausgeprägte Hemi- und Tetraparesen, die zum Teil überlagert sind von kognitiven Beeinträchtigungen und Dyskinesien oder Ataxien. Bei den unfallgeschädigten Patienten sind die neurologischen Ausfallssymptome häufig zusätzlich durch Frakturen oder andere Verletzungen kompliziert.

    Das physiotherapeutische Vorgehen in der Hegau-Jugendwerk GmbH richtet sich nach dem individuellen Befund unter ICF Kriterien und ist konzeptionell an den neueren wissenschaftlichen Erkenntnissen zur Wirksamkeit therapeutischer Maßnahmen orientiert. Im Vordergrund steht das sogenannte aufgabenorientierte Vorgehen, bei dem motorische Fertigkeiten wie posturale Kontrolle, Lokomotion sowie Greifen und Manipulation nach den Prinzipien des motorischen Lernens differenziert beübt werden. Zur Tonusreduktion und zum Erhalt von Muskellängen und Gelenkbeweglichkeit werden ebenfalls evidenzbasierte Maßnahmen wie Muskeldehnungen, Lagerungen und zirkuläre Gipse eingesetzt.

    Bei der Besetzung freier Stellen bevorzugen wir Bewerber, die die Herausforderung einer konzeptionellen Neuorientierung annehmen möchten, und ihre physiotherapeutische Tätigkeit entsprechend modifizieren können.
    Die physiotherapeutische Behandlung erfolgt üblicherweise in Einzeltherapie, zum Teil werden aber auch Gruppen mit spezifischen Zielsetzungen angeboten.
    Zu den Aufgaben der Physiotherapeuten gehört auch die individuelle Versorgung der Patienten mit Unterschenkel-Orthesen, Sitzschalen und Rollstühlen, sowie Gehhilfen.

    Für Fragen steht Ihnen der Leiter der Abteilung Physiotherapie, Herr Daub
    (Tel. 07734 / 939 7392) gerne zur Verfügung.

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

    Hegau-Jugendwerk GmbH

    Personalabteilung
    Kapellenstr. 31, 78262 Gailingen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • MTFA oder MFA (m/w/d) für neurophysiologische Funktionsdiagnostik im Sozialpädiatrischen Zentrum 

    MVZ Konstanz

    Für das Sozialpädiatrische Zentrum Konstanz suchen wir ab Herbst 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

    MTFA oder MFA (m/w/d) für neurophysiologische Funktionsdiagnostik
    vorerst 30-50% (ggf. bis 100%)

    Das SPZ Konstanz ist eine ambulante medizinische Einrichtung, in der Kinder und Jugendliche mit neurologischen Erkrankungen, Entwicklungsstörungen, Behinderungen und/oder Verhaltensauffälligkeiten multiprofessionell untersucht, behandelt und betreut werden. Unsere Einrichtung hat eine langjährige Tradition und ist regionales Kompetenzzentrum mit großem Einzugsgebiet. Einer unserer Schwerpunkte ist die Neuropädiatrie. Wir sind u.a. ausgewiesene Epilepsieambulanz der DGfE. Unser Team besteht aus über 25 Mitarbeitenden. Nähere Informationen finden Sie unter www.spz-konstanz.de

    Ihre Aufgaben:

    • Selbstständige Durchführung und Dokumentation elektrophysiologischer Untersuchungen bei Kindern und Jugendlichen im Alter von 0-18 Jahren (Elektroenzephalographie, evozierten Potenziale, Neurografie) sowie Befunddokumentation
    • Übernahme der Verantwortung für die technischen und organisatorischen Belange, in Zusammenarbeit mit der zweiten MTFA, der Medizintechnik des Klinikums, den Herstellerfirmen und der unterstützenden Fachärztin.
    •  Bei Interesse Übernahme von fachlicher Beratungstätigkeit für Epilepsiepatienten und deren Eltern und Teilnahme am Epilepsieschulungsprogramm für Kinder (FAMOSES)

    Sie bringen mit:

    •  Abgeschlossenen Ausbildung als MFTA oder gleichwertiger Abschluss
    •  Freude am Kontakt mit Menschen, insbesondere mit Kindern und Jugendlichen
    • Aufgeschlossenheit und Kommunikationsfähigkeit, freundliches Auftreten, Service-Orientiertheit
    • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Eigeninitiative, Organisationsfähigkeit
    • Deutsche Sprachkenntnisse (B2)
    •  sehr gern auch eine gute Portion Humor

    Wir bieten:

    • vielseitige und interessante Arbeit auf hohem fachlichem Niveau
    • Arbeiten in einer positiven, freundlichen und offenen Atmosphäre
    • Tätigkeit innerhalb eines sehr motivierten, erfahrenen und kreativen Teams
    • Einarbeitung durch eine erfahrenen MTFA
    • regelmäßige interne und regionale Fortbildungen
    • Unterstützung bei der Teilnahme an überregionalen Fortbildungen
    • Eigene Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
    • bei Interesse berufsbegleitende Fort- und Weiterbildung möglich:
    • FAMOSES-Trainerausbildung, ggf. Fachassistenz Epilepsie
    • geregelte Arbeitszeiten ohne Bereitschaftsdienst
    • tarifvertragliche Rahmenbedingungen analog zum öffentlichen Dienst
    • langfristige Perspektive
    • Und: „Arbeiten, wo andere Urlaub machen“ (Bodensee- und Universitätsstadt Konstanz)

    Mittelfristig ist eine Aufstockung des Stellenumfangs möglich. Bei Interesse kann auch jetzt bereits der Stellenumfang durch die gleichzeitige Anstellung in der Neurologischen Praxis des MVZ des Klinikums Konstanz auf bis zu 100% erweitert werden.

    Herr Dr. med. Teichler (Leitender Arzt) steht Ihnen für Auskünfte gerne zur Verfügung (Tel: 07531 801-1684 oder unter spz.kn@glkn.de). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese mit vollständigen Unterlagen (idealerweise über den Button "zum Bewerbungsformular") oder alternativ per E-Mail/Briefpost an: 

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Klinikum Konstanz

    Personalabteilung
    Mainaustr. 43 b, 78464 Konstanz

    E-Mail: personal.info.kn@glkn.de (bitte ausschließlich mit Anhängen im pdf-Format)

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für die Neurologische Praxis 

    MVZ Konstanz

    Das Medizinische Versorgungszentrum/MVZ der Spitalstiftung Konstanz wächst und wir suchen Verstärkung für unsere Teams.
    In unserem MVZ sind mehrere Facharztpraxen (u.a. Kardiologische Praxis, Praxis für Neurologie und Psychiatrie, Praxis für Innere Medizin, Hämatologie/Onkologie, Praxis für Urologie) unter einem Dach vereint. Wir suchen Sie als:

    Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für die Neurologische Praxis  
    (Stellenumfang 50% - 100%)

    Ihr Tätigkeitsprofil:

    • Terminvergabe und Organisation unterschiedlicher Sprechstunden
    • Terminverwaltung
    • ambulante Patientenaufnahme
    • Unterstützung der Ärzte während der Sprechstunden (Assistenz und Dokumentation)
    • Organisation des Sprechstundenablaufs
    • Arztbrief- und Befundschreibung mit digitaler Spracherkennung
    • Materialwirtschaft / Bestückung in den Behandlungsräumen
    • ggfs. Abrechnung


    Sie bringen mit:

    • abgeschlossene Ausbildung als Med. Fachangestellte/r
    • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung ist wünschenswert
    • idealerweise Erfahrung bei der Blutentnahme, Injektionen
    • selbstständige Arbeitsweise sowie organisatorisches Talent
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • patientenorientiertes und emphatisches Verhalten
    • Flexibilität, Engagement und Belastbarkeit
    • fundierte EDV und Abrechnungskenntnisse sind wünschenswert


    Wir bieten:

    • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
    • eine moderne Ausstattung des Arbeitsplatzes
    • ein lebendiges und aufgeschlossenes Team
    • eine der Aufgabe angemessene Vergütung
    • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    • In Absprache variable Arbeitszeiten.


    Frau Dr. Ursula Trockel (Fachärztin) steht Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung (Tel: 07531 801-2910).

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen und Angabe des gewünschten Beschäftigungsumfangs, des möglichen Eintrittstermins (idealerweise über den Button "zum Bewerbungsformular") an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Klinikum Konstanz

    Personalabteilung
    Mainaustr. 43 b, 78464 Konstanz

    Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich mit Anhängen im PDF-Format einreichen!

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Study Nurse (m/w/d) in Teilzeit 50% -80%  

    Klinikum Konstanz

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
     
    Mitarbeiter/in als Study Nurse (m/w/d)
    (Teilzeit 50 %- 80%)

     
    Als Study Nurse arbeiten Sie eng im Team mit zwei weiteren Study Nurses und den Prüfarzten zusammen und nehmen folgende Aufgaben wahr:

    • Administrative Organisation von Studien
    • Rekrutierung, Registrierung und unterstützende Aufklärung der Patienten
    • Betreuung der Patienten während der Studie und der Nachsorge
    • Organisation und Koordination von Diagnostik, Labor, Probenversand, Prüfmedikation.
    • Erhebung und Dokumentation aller studienrelevanten Daten in enger Zusammenarbeit mit den Prüfarzten
    • Vorbereitung und Begleitung von Monitoring / Audits


    Wir wünschen uns:

    • EDV-Kenntnisse
    • vorteilhaft: Berufserfahrung im onkologischen Bereich
    • Eigeninitiative, Flexibilität, teamorientiertes Arbeiten
    • abgeschlossene Ausbildung (oder verbindliche Anmeldung) zur Study Nurse
    • gute Englischkenntnisse

    Wir bieten:

    • Entsprechende Weiterbildung und Einarbeitung durch Unterstützung bei der Teilnahme an Kursen
    • Leistungsgerechtes Entgelt nach Tarifvertrag TVöD
    • Zusätzliche Altersversorgung (Betriebsrente)
    • Preiswerte Mahlzeiten in der Mitarbeitercafeteria
    • Zuschuss zum Job-Ticket über VHB

    Richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit vollständigen Unterlagen und unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Klinikum Konstanz, Personalabteilung
    Mainaustr. 43b, 78464 Konstanz

    Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich mit Anhängen im pdf-Format einreichen!

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Chefarztsekretärin (m/w/d) für das radiologische Sekretariat  

    HBK Singen

     Wir suchen für das radiologische Sekretariat am Standort Singen zum 01.12.2019 eine

    CHEFARZTSEKRETÄRIN (m/w/d)

    (100 %)

    Ihr Tätigkeitsprofil:

    • Allgemeine Sekretariatsaufgaben, Planung ,Organisation, Korrespondenz
    • Schreiben von Dokumenten, Arztbriefen, Befunden, Zeugnisse
    • Abrechnung (KV, NO, BG, PP)
    • Informationsaustausch bei stationären und ambulanten Patienten
    • Zentraler Anlaufpunkt im Rahmen der Klinikorganisation


    Sie bringen mit:

    • eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d)
    • Berufserfahrung in den o.g. Tätigkeiten
    • Zuverlässigkeit, Diskretion, Sorgfalt, Genauigkeit, Belastbarkeit
    • gute EDV-Kenntnisse in MS Office sind wünschenswert
    • Kenntnisse der medizinischen Nomenklatur
    • Selbständige Arbeitsweise und Engagement


    Wir bieten Ihnen:

    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
    • ein gut funktionierendes Team
    • Jobticket


    Für Fragen zur Tätigkeit stehen Ihnen die Chefärzte: Dr. Ciolek, Dr. Uhrmeister, PD Dr. Zwicker unter Tel.: 07731 89-2160 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Hegau-Bodensee-Klinikum

    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Onkologische Fachpflegekraft (m/w/d) für das Krebszentrum 

    HBK Singen

    Am Standort Singen suchen wir zur Verstärkung unseres Teams im Krebszentrum zum August 2019 eine/n

    Onkologische Fachpflegekraft (m/w/d)
    in Teilzeit 80 % im Tagdienst

    Ihr Tätigkeitsprofil:
    Sie unterstützen stationsübergreifend onkologische Patienten bei der Krankheits- und Alltagsbewältigung und bauen gemeinsam mit dem interdisziplinären Team Perspektiven auf. Dabei haben Sie eine Schlüsselfunktion im Schnittstellenmanagement der Berufsgruppen.

    Durchführung von Assessments

    • Anhängen von Chemotherapien, Nebenwirkungsmanagement, Portpflege
    • Durchführung von onkologischen Pflegevisiten
    • Begleiten und unterstützen von schwerkranken/ sterbenden Patienten und deren Angehörigen
    • Koordination des Palliativ-Care-Teams
    • Organisation und Durchführung von wöchentlichen interdisziplinären Fallbesprechungen
    • Durchführung von Fortbildungen für Pflegekräfte


    Sie bringen mit:

    • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in
    • Weiterbildung zur onkologischen Fachpflegekraft inkl. Palliative-Care-Weiterbildung
    • Selbstständiges Arbeiten, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit, Interesse an Fortbildungen


    Wir bieten Ihnen:

    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
    • ein gut funktionierendes Team
    • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten


    Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen Frau Asal unter der Tel.: 07731 89-1304 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie diese mit den üblichen Unterlagen an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Hegau-Bodensee-Klinikum

    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits-und Krankenpfleger (m/w/d) gerne mit Fachweiterbildung oder Operationstechnische Assistenten (m/w/d) für den Zentral-OP 

    HBK Singen

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir am Standort Singen für den Zentral-OP

    Gesundheits-und Krankenpfleger (m/w/d) gerne mit Fachweiterbildung
    oder
    Operationstechnische Assistenten (m/w/d)


    Ihr Profil:

    • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit Erfahrung im operativen Bereich,
    • abgeschlossene Ausbildung zum OTA (m/w/d)
    • Bereitschaft zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
    • Initiative und Freude am Beruf
    • Fachkompetenz, verbunden mit prozessorientiertem wirtschaftlichem Denken und Handeln
    • Bereitschaft und Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit


    Ihre Aufgaben:

    • Betreuung von Patientinnen und Patienten vor, während und nach operativen Eingriffen
    • Vorbereitung der Eingriffe, bereitstellen der benötigten medizinischen Geräte, des Instrumentariums und der weiteren erforderlichen Medizinprodukte
    • Verantwortung für einen zügigen und reibungslosen Ablauf des Eingriffs
    • Springer- und Instrumentiertätigkeiten strukturiert und geplant ausgeübt
    • Bereitstellung der während der Operation benötigten Geräte, Instrumente und andere Medizinprodukte
    • Ausführung von administrativen und organisatorischen Tätigkeiten
    • Teilnahme an Ruf- und Bereitschaftsdiensten


    Wir bieten:

    • einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Selbständigkeit und Verantwortung
    • ein engagiertes und kollegiales Mitarbeiterteam
    • strukturierte Einarbeitung in Theorie und Praxis
    • die Möglichkeit zur unverbindlichen Hospitation
    • Vergütung und Sozialleistungen nach dem TVöD-P
    • Individuelle Fort- u. Weiterbildungsmöglichkeiten


    Sollten Sie Rückzahlungsverpflichtungen bezüglich einer Weiterbildung haben, sprechen Sie mit uns.
    Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Petra Jaschke-Müller Pflegedirektorin, unter der Tel.: 07731/89-1300, gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte nebst den üblichen Unterlagen an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Hegau-Bodensee-Klinikum

    Pflegedirektion
    Virchowstraße 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Assistenzarzt (m/w/d) für unsere Orthopädie 

    Vincentius Orthopädische Fachklinik Konstanz

    Zur Verstärkung unseres Teams in der orthopädischen Fachklinik Vincentius suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen

    Assistenzarzt (m/w/d) für unsere Orthopädie

    (Chefarzt Prof. Dr. med. Gunnar Ochs)


    Schwerpunkte unserer Klinik sind v.a. die Knie- und Hüftendoprothetik incl. Revisionsendoprothetik mit einer Gesamtzahl von über 1500 pro Jahr, die minimalinvasive Gelenkchirurgie und die Fußchirurgie.

    Was Sie von uns erwarten können:

    • ein engagiertes Team mit sehr guter Arbeitsatmosphäre
    • praxisorientiertes Einarbeitungskonzept
    • eine fundierte orthopädisch-unfallchirurgische Ausbildung (in Kooperation mit der
      unfallchirurgischen Abteilung des Hauses)

    Wir bieten Ihnen eine nach TV-Ärzte/VKA dotierte Stelle und Anmeldung zur zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung (Zusatzrente).

    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, steht Ihnen unser Sekretariat (Telefon 07531 / 801-6121) gerne für Ihre ersten Fragen zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Vincentius Orthopädische Fachklinik
    Mainaustr. 35
    78464 Konstanz

    E-Mail: katrin.dinatale@vincentius-krankenhaus.de

    Bitte reichen Sie elektronische Bewerbungen ausschließlich mit Anhängen im pdf-Format ein!
     

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für die Ambulante Aufnahme der Kinderklinik 

    HBK Singen

    Wir suchen für eine neu geschaffene Stelle in der Kinderklinik für die Ambulante Aufnahme am Standort Singen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:

    MEDIZINISCHE FACHANGESTELLTE (m/w/d)
    Teil- oder Vollzeit zunächst vorerst befristet auf 1 Jahr

    Die Ambulante Aufnahme der Kinderklinik muss von Mo-Fr 07:00 bis 24:00Uhr; Sa/So/FT 19:00 Uhr bis 24:00Uhr in Form eines Schichtdienstes besetzt sein.

    Ihr Tätigkeitsprofil:

    • Ambulante Patientenaufnahmen
    • Erhebung des Vorstellungsgrundes mit Triage
    • Vorbereitung und Begleitung des Kindes und der Eltern zur Untersuchung
    • gegenseitige Unterstützung und Kommunikation mit dem Pflegepersonal auf der Station
    • Vorbereiten von Kurzarztbriefen


    Sie bringen mit:

    • eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d) oder einer vergleichbaren Ausbildung, Erfahrung im Bereich Kinderheilkunde wünschenswert
    • selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise mit Initiative und Freude am Beruf
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • patientenorientiertes und empathisches Verhalten


    Wir bieten Ihnen:

    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung
    • Mitgestaltung Ihres Arbeitsplatzes und Ihrer Tätigkeit
    • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    • ein tolles Team
    • Job-Ticket über die VHB wird bezuschusst


    Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Chefarzt Prof. Dr. Trotter unter Tel.: 07731 89-2800 oder gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Hegau-Bodensee-Klinikum

    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) und exam. Altenpflegefachkraft (m/w/d) für verschiedene Stationen 

    HBK Radolfzell

    Für verschiedene Sationen an unserem Standort Radolfzell suchen wir zum nächst möglichen Zeitpukt:

    GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER (m/w/d)
    EXAM. ALTENPFLEGEFACHKRAFT (m/w/d)

    in Voll- oder Teilzeit

    Ihr Profil:

    • Neugier auf moderne Pflege- und Behandlungskonzepte
    • Eine positive, menschenzugewandte Grundhaltung
    • Freude, in einem interdisziplinären Team konstruktiv zusammenzuarbeiten
    • Fähigkeit, mit Belastungen positiv umzugehen
    • Identifikation mit den Zielen unseres Hauses


    Wir bieten:

    • Ein interessantes, breitgefächertes Aufgabengebiet
    • Aktive Mitgestaltung der Arbeitsabläufe
    • Stetige Weiterentwicklung und Fortbildungsmöglichkeiten sowie betriebliche Gesundheitsförderung
    • Schnuppertage sind jederzeit möglich und erwünscht
    • Vergütung nach TVöD-K mit allen Sozialleistungen


    Für weitere Informationen steht Ihnen die Pflegedienstleiterin, Frau Marlies Hafner, unter der Tel.: 07732 88-830 gerne zur Verfügung.
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Richten Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Klinikum Radolfzell

    Pflegedienstleitung
    Hausherrenstraße 12, 78315 Radolfzell

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Medizinisch-Technischer Radiologieassistent (m/w/d) 

    Klinikum Konstanz

    Zur Verstärkung unserer Diagnostischen und Interventionellen Radiologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n 

    Med.-Techn. Radiologieassistentin / -assistenten (m/w/d) (MTRA)
    oder Medizinische Fachangestellte mit Röntgenschein (m/w/d)
    (100%)

    Unsere Radiologie ist im März 2018 in einen hochmodernen Neubautrakt mit 440 Betten umgezogen.
    In diesem einzigartigen, medizinischen Kompetenzzentrum wurde die Radiologie erweitert und mit neuen Geräten ausgestattet.
    Zu diesen Geräten zählen drei 1,5 T Kernspintomographen, ein Durchleuchtungsgerät, sowie eine 3-D-Angiographie. Außerdem besitzen wir ein Mammographiegerät mit Stereotaxie und Tomosynthese, zwei konventionelle Röntgenarbeitsplätze und zwei 80 Zeilen Computertomographen.
    Schwerpunkt ist neben der konventionellen Röntgendiagnostik die interventionelle Radiologie.

    Wir wünschen uns:

    • Erfahrung in konventioneller Röntgendiagnostik
    • Erfahrung in den Schnittbilddiagnostiken (CT /MRT)
    • auch Berufsanfänger/innen sind uns willkommen
       
      Wir bieten:
    • Einsatz in allen Bereich der radiologischen Diagnostik
    • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
    • Vergütung nach TVöD und zusätzliche Altersversorgung (Altersrente)
    • Leben in einer landschaftlich sehr reizvollen Umgebung mit Wohnmöglichkeit in unseren Personalwohnhäusern
    •  Kombination von Freizeitausgleich und Vergütung für die Teilnahme am Bereitschaftsdienst

     
    Für Fragen zur Tätigkeit stehen Ihnen Herr Prof. Dr. Juchems (Tel. 07531/801-1501) oder die Leitende MTRA, Frau Beck, gerne zur Verfügung (Tel. 07531/801-1514).
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen  und Angabe des möglichen Eintrittstermins (idealerweise über unsere Homepage / Stellenangebote / Button "zum Bewerbungsformular") oder alternativ per Briefpost an:
     
    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz GmbH
    Klinikum Konstanz
    Personalabteilung
    Mainaustraße 43b, 78464 Konstanz
    E-Mail: personal.info.kn@glkn.de
    Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich mit Anhängen im pdf-Format einreichen!


    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Facharzt bzw. Oberarzt für Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d) 

    Klinikum Konstanz

    • Wir suchen am Standort Konstanz für die Klinik für Kinder und Jugendliche in enger Zusammenarbeit mit der Kinderfachärztlichen Praxis des MVZ der Klinikum Konstanz GmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Stellenumfang von 50%-100% einen

      Facharzt bzw. Oberarzt für Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d)

      mit Schwerpunkt Kinderkardiologie oder Weiterbildung Kindergastroenterologie
       
      Die Klinik für Kinder und Jugendliche verfügt über 35 Betten und ist ausgewiesener Perinataler Schwerpunkt. In der Kinderfachärztlichen Praxis des MVZ werden überwiegend kinderkardiologische Patienten betreut. Entsprechend dem Bedarf möchten wir uns in den Bereichen Kinderkardiologie / Kindergastroenterologie weiterentwickeln, deshalb suchen wir eine Fachärztin oder einen Facharzt mit der Schwerpunktsbezeichnung Kinderkardiologie oder der Weiterbildung in Kindergastroenterologie.

      Es besteht die Möglichkeit der ambulanten Tätigkeit in der Kinderfachärztlichen Praxis des MVZ mit einem Stellenumfang von 25 % bis 50 %. Zudem bieten wir eine anspruchsvolle Tätigkeit als Oberarzt mit ebenfalls 25 % bis 50 % in der Klinik für Kinder und Jugendliche.

      Wir bieten Ihnen:
    • Eine interessante Kombination aus stationärer und ambulanter Tätigkeit
    • Eine anspruchsvolle und erfüllende Stellung mit weitreichendem Gestaltungsspielraum
    • Unbefristeter Arbeitsvertrag bei einem breit aufgestellten kommunalen Arbeitgeber
    • Arbeiten und Leben in einer der attraktivsten Gegenden Deutschlands 

      Für detaillierte Auskünfte stehen Ihnen Herr Prof. Dr. Gessler, Chefarzt der Klinik für Kinder und Jugendliche (Tel. 07531 801-1650) oder Herr J. Heydgen, Ansprechpartner für das MVZ (Tel.: 07531 801-2113), jederzeit sehr gerne zur Verfügung.
      Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen  und Angabe des möglichen Eintrittstermins (idealerweise über unsere Homepage / Stellenangebote / Button "zum Bewerbungsformular") oder alternativ per Briefpost an:
       
      Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz GmbH
      Klinikum Konstanz
      Personalabteilung
      Mainaustraße 43b, 78464 Konstanz
      E-Mail: personal.info.kn@glkn.de
      Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich mit Anhängen im pdf-Format einreichen!

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • stellvertretende Stationsleitung (m/w/d) für die Unfallchirurgie/Orthopädie mit Neurochirurgie und HNO 

    HBK Singen

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Unfallchirurgie/Orthopädie mit Neurochirurgie und HNO Station mit 55 Betten im mittleren Pflegemanagement am Standort Singen eine

    Stellvertretende Stationsleitung (m/w/d) Unfallchirurgie/Orthopädie mit Neurochirurgie und HNO
    in Vollzeit

    Sie bringen mit:

    • eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits-und Krankenpfleger (m/w/d) mit mehrjähriger Berufserfahrung und ggf. Führungserfahrung
    • eine abgeschlossene Weiterbildung im mittleren Management ist wünschenswert
    • Patienten- und lösungsorientiertes , innovatives und betriebswirtschaftliches Denken
    • und Handeln
    • Fähigkeit zur teamorientierten, konstruktiven Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
    • Sozialkompetenz mit Kommunikations- und Konflikterfahrung
    • Fähigkeit mit Belastungen positiv umzugehen
    • Interesse an kontinuierlicher Qualitätsverbesserung
    • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Kreativität


    Ihr Tätigkeitsprofil:

    • fachliche und organisatorische Leitung der Unfallchirurgischen Station
    • Planung und Umsetzung eines wirtschaftlichen Personaleinsatzes
    • Weiterentwicklung von Strukturen zur Leistungsverbesserung und Zusammenarbeit
    • Personalentwicklung


    Wir bieten Ihnen:

    • einen eigenverantwortlichen Arbeitsbereich mit Gestaltungsspielraum
    • ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet in einem hoch motivierten Team
    • die Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildung
    • Ggf. eine Beteiligung an Umzugskosten
    • eine leistungsgerechte tarifliche Vergütung unter Anerkennung Ihrer bisherigen Berufserfahrung


    Sollten Sie Rückzahlungsverpflichtungen bezüglich der Weiterbildung bzw. Führungsausbildung haben, sprechen Sie mit uns.

    Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Ltd. Pflegedirektorin Petra Jaschke-Müller unter unter der Tel.: 07731
    89-1300 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Hegau-Bodensee-Klinikum

    Pflegedirektion
    Virchowstraße 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Chefarztsekretärin 

    Klinikum Konstanz


    Wir suchen zum 01.09.2019 eine/n engagierte/n

    Chefarztsekretärin / bzw. Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

    (Vollzeit)

    Für die Frauenklinik (Chefarzt Dr. Andreas Zorr)

    Als rechte Hand des Chefarztes sind Sie die zentrale Anlauf- und Koordinationsstelle der Abteilung. Sie sind belastbar und verantworten mit Übersicht und sozialer Kompetenz die Terminplanung und Sekretariatsorganisation. Sie vermitteln zwischen der niedergelassenen Ärzteschaft und den Ärzten der Abteilung, arbeiten im QM System sowie im Abrechnungswesen mit und erledigen auch allgemeine Sekretariatsaufgaben (u.a. Schreiben von Gutachten und Arztbriefen nach Diktat).


    Sie bringen mit:

    • Idealerweise Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten und vergleichbare berufliche Erfahrung im Gesundheitswesen
    • Sie sind entscheidungsfreudig, besitzen Eigeninitiative und verfügen über eine rasche Auffassungsgabe
    • Belastbarkeit und Flexibilität, auch hinsichtlich der Arbeitszeit
    • Sie arbeiten gerne im Team und bringen sich aktiv ein
    • Sie haben ein sicheres Auftreten, sind kommunikations- und konfliktfähig, sowie lösungsorientiert
    • Gute Kenntnisse in der EDV-gestützten Textverarbeitung, der medizinischen Terminologie und in der Abrechnung ärztlicher Leistungen
    • Sicherheit in der Rechtschreibung
    • SAP und Englisch-Kenntnisse wären von Vorteil

    Wir bieten:

    • Vergütung nach TVöD und zusätzliche Altersversorgung (Betriebsrente)
    • Gute Fortbildungsmöglichkeiten
    • Ein interessantes und breitgefächertes Aufgabengebiet
    • Mitarbeit in einem engagierten und hochmotivierten Team

    Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen gern Herr Chefarzt Dr. Andreas Zorr (Tel. 07531 801-1601) zur Verfügung.
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Richten Sie diese bitte unter Angabe Ihres Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellungen mit vollständigen Unterlagen an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH

    Klinikum Konstanz

    Personalabteilung

    Mainaustraße 43b, 78464 Konstanz

    E-Mail: personal.info.kn@glkn.de

    Bitte reichen Sie elektronische  Bewerbungen ausschließlich mit Anhängen im pdf-Format ein!


    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
RSS-Newsfeed
Facebook

© Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz