Notfall-Info

Notfall-Info

Bei Meldung eines Notfalls sollten Sie die fünf W beachten:

Wo ist der Notfall passiert?
Was ist passiert?
Wie viele Verletzte?
Welche Verletzungen?
Warten auf Rückfragen

Notrufnummern

Feuerwehr: 112
Polizei: 110
Krankentransporte: 19222 (ohne Vorwahl)

Zentrale Notaufnahme Singen
Tel: 07731 89-3110

Zentrale Notaufnahme Konstanz
Tel: 07531 801-1250

Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Kinder-Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Informationen zur bundesweit einheitlichen Rufnummer 116 117

Vergiftungsunfälle können Sie über den Giftnotruf 0761 19240 an die Uni-Klinik Freiburg melden.

Abteilung
suchen

 

Leitung

Stellenangebote

Verbundpersonalleiter

Dipl.-Verw.Wiss.

Markus Beck

Personalleitung Klinikum Konstanz/Vincentius Orthopädische Fachklinik

Dipl.-Verw.Wiss.

Sabine Gaag

Personalleitung Hegau-Bodensee-Klinikum Singen

Personalleitung Hegau-Bodensee-Kliniken Radolfzell, Stühlingen, MVZ Engen und Stühlingen, Altenheim Engen

Dipl-Betriebswirt (FH)

Claus Bischoff

Auf der Stelle machen Sie Karriere bei uns!

Ihre GLKN-Stellenangebote

Wir sind nicht nur der größte Gesundheitsversorger in der Region, sondern auch einer der größten Arbeitgeber. Wir beschäftigen über 3.600 Mitarbeiter in den unterschiedlichsten Berufsfeldern. Und wir bieten jungen Menschen zahlreiche Ausbildungsberufe. In der Pflege sowie in therapeutischen Berufen, aber auch in zahlreichen weiteren Bereichen. Mit vielen Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Werfen Sie einen Blick in unser Stellenangebot und auf unser Ausbildungsspektrum. Da ist für jeden etwas dabei.

Die Imagebroschüre "Der GLKN als Arbeitgeber" finden Sie hier:

 
 
 

Die aktuellen Stellenangebote

 

Filtern nach:

  • IT-Fachkraft (m/w/d) zur Systembetreuung 

    Klinikum Konstanz

    Für unser dynamisches EDV-Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Konstanz eine(n)

    IT – Fachkraft (m/w/d) zur Systembetreuung

    Ihre Aufgaben:

    • Client- und Serverbetreuung (AD, Exchange, Scripting)
    • Betreuung VMware-Server - Farm
    • Betreuung Storage NetApp Metrocluster
    • Konfiguration und Betreuung unserer unserer Mail- und Websecurity zukünftig: Betreuung konzernweite Citrix-XenApp-Farm

    Ihr Profil:

    • abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Informatik/Datenverarbeitung mit 2-jähriger Berufserfahrung
    • Berufs- und Projekterfahrung in der Umsetzung von Lösungen zur Optimierung von komplexen IT-Umgebungen
    • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Windows Server 2008/2012/16, Windows 7/10,
      Citrix Präsentation Server Advanced, VMware  und NetApp Metrocluste
    • Von Vorteil sind Kenntnisse im Netzwerkbereich (Cisco)
    • Gute Kenntnisse in  IT-Security (Client, Mail- und Websecurity)
    • Gute Kenntnisse im MS-Office Bereich
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Weitere Informationen: Herr Dressler unter Tel: 07731 89-1532.
    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis 15.09.2019 an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Personalabteilung

    Mainaustraße 43 b, 78464 Konstanz

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Onkologische Fachpflegekraft (m/w/d) für das Krebszentrum 

    HBK Singen

    Am Standort Singen suchen wir zur Verstärkung unseres Teams im Krebszentrum zum nächstemöglichen Zeitpunkt eine/n

    Onkologische Fachpflegekraft (m/w/d)
    in Teilzeit 80 % im Tagdienst

    Ihr Tätigkeitsprofil:
    Sie unterstützen stationsübergreifend onkologische Patienten bei der Krankheits- und Alltagsbewältigung und bauen gemeinsam mit dem interdisziplinären Team Perspektiven auf. Dabei haben Sie eine Schlüsselfunktion im Schnittstellenmanagement der Berufsgruppen.

    Durchführung von Assessments

    • Anhängen von Chemotherapien, Nebenwirkungsmanagement, Portpflege
    • Durchführung von onkologischen Pflegevisiten
    • Begleiten und unterstützen von schwerkranken/ sterbenden Patienten und deren Angehörigen
    • Koordination des Palliativ-Care-Teams
    • Organisation und Durchführung von wöchentlichen interdisziplinären Fallbesprechungen
    • Durchführung von Fortbildungen für Pflegekräfte


    Sie bringen mit:

    • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in
    • Weiterbildung zur onkologischen Fachpflegekraft inkl. Palliative-Care-Weiterbildung
    • Selbstständiges Arbeiten, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit, Interesse an Fortbildungen


    Wir bieten Ihnen:

    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
    • ein gut funktionierendes Team
    • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten


    Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen Frau Dürr-Pucher unter der Tel.: 07731 89-1304 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie diese mit den üblichen Unterlagen an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Hegau-Bodensee-Klinikum

    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Assistenzarzt (w/m/d) für die Klinik für Kinder- und Jugendliche  

    Klinikum Konstanz

    Der „Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz“ vereint Klinikstandorte in Singen, Konstanz, Radolfzell, Engen, Stühlingen und Gailingen. Mit ca. 3.600 Beschäftigten und über 1.400 Betten ist der Verbund der größte Gesundheitsversorger in der westlichen Bodenseeregion und bietet umfassende Leistungen der Akutmedizin, Vorsorge, Rehabilitation sowie Pflege für Menschen jeglichen Alters.
     
    Die pulsierende Universitätsstadt Konstanz ist die größte Stadt am Bodensee. Mit ihren rund 84.000 Einwohnern ist sie zugleich das Verwaltungszentrum des Landkreises und kultureller Mittelpunkt der Region. Hier trifft Geschichte auf die Moderne. Das zeigt sich in der Architektur, aber auch in dem reichen Kulturleben der Stadt. Museen, Theater, Konzerte, Festivals und vieles mehr werden hier das ganze Jahr hinweg angeboten. Die Altstadt und die Hafenmeile mit ihren vielfältigen Gastronomieangeboten sind beliebte Treffpunkte für Jung und Alt. Dank der direkten Lage am Bodensee und am Hochrhein und den nahe gelegenen Alpen verfügt die Stadt über einen hohen Freizeitwert.
    Für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Standort Konstanz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

    Assistenzärztin/Assistenzarzt (w/m/d)
    (Stellenumfang 50% - 90%)

    Die Stelle ist zunächst als Schwangerschafts- und Mutterschutzvertretung bis 17.04.2020 befristet. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

    Es besteht eine Ermächtigung für die gesamte Weiterbildungszeit zum/zur Facharzt/ärztin für Kinder- und Jugendmedizin.
    Wir bieten Ihnen einen Vertrag auf der Grundlage des Tarifvertrages für Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Krankenhäusern (TV-Ärzte/VKA) mit Anmeldung zur betrieblichen Altersversorgung (Betriebsrente). 

    Sie verfügen über die Deutsche Approbation und über sehr gute Deutschkenntnisse (mind. Sprachniveau C2).

    Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen Herr Chefarzt Prof. Dr. Gessler (Tel. 07531 801-1650) gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, idealerweise über den Button "zum Bewerbungsformular". Ansonsten senden Sie Ihre Bewerbungsmappe an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Klinikum Konstanz
    Personalabteilung
    Mainaustr. 43 b, 78464 Konstanz
    Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich mit Anhängen im pdf-Format einreichen!

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Wäschereimitarbeiter (m/w/d) 

    HJW Gailingen

    Zur Verstärkung unseres Teams der Wäscherei suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    WÄSCHEREIMITARBEITER (m/w/d)

    mit einer Arbeitszeit von 50 %, die im Wechsel von Vor- und Nachmittag erbracht wird.

    Wir bieten:

    • einen abwechslungsreichen Aufgabenbereich
    • systematisierte Einarbeitung
    • betriebliche Gesundheitsförderung, arbeitsmedizinische Betreuung
    • bezahlte Pflichtfortbildungszeiten
    • Bezahlung nach TVöD


    Ihre Aufgaben:

    • Wäschereinigung und -sortierung
    • Hol- und Bringedienst der Wäsche
    • sowie alle anfallenden Arbeiten in der Wäscherei
    • eigenverantwortliches Arbeiten und kommunizieren mit Patienten und Mitarbeitern


    Für weitere Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen Frau Mack, unter Tel. 07734 939-125, gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Hegau-Jugendwerk Gailingen

    Personalabteilung
    Kapellenstraße 31, 78262 Gailingen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für das Sekretariat des Zentrums für Altersmedizin 

    HBK Radolfzell

    Am Standort Radolfzell suchen wir zur Verstärkung unseres Teams für das Sekretariat des Zentrums für Altersmedizin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

    MEDIZINISCHE FACHANGESTELLTE (m/w/d)
    Die Stelle hat einen Umfang von 50% und ist unbefristet.

    In dieser spannenden Funktion fungieren Sie als Bindeglied zwischen Patienten, Ärzten, den Stationen und den verschiedenen Therapeutengruppen der Geriatrie.

    Ihre Aufgaben:

    • Patienten An-/aufnahme zur ambulanten Sprechstunde über SAP
    • Mitwirken bei administrativen Aufgaben im stationären Bereich
    • Terminvergabe und Organisation unterschiedlicher Sprechstunden
    • Schreiben von Arztbriefen, Gutachten, Dokumenten etc.
    • Bearbeitung der stationären Akten
    • Teilnahme an Besprechungen des Geriatrischen Teams
    • Organisation der wöchentlichen Teamsitzungen


    Sie bringen mit:

    • abgeschlossene Ausbildung als Med. Fachangestellte (m/w/d)
    • selbstständige Arbeitsweise sowie organisatorisches Talent
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • patientenorientiertes und empathisches Verhalten
    • Flexibilität, Engagement und Belastbarkeit
    • fundierte EDV und Abrechnungskenntnisse sind wünschenswert


    Wir bieten Ihnen:

    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
    • ein gut funktionierendes Team
    • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    • flexible Urlaubsplanung
    • Jobticket


    Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen Frau Sarritzu unter der Tel.: 07732/88-431 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Hegau-Bodensee-Klinikum GmbH
    Personalabteilung

    Hausherrenstraße 12, 78315 Radolfzell

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Assistenzarzt (m/w/d) für das Radiologische Zentralinstitut  

    HBK Singen

    Für unser Radiologisches Zentralinstitut am Standort Singen suchen wir einen
     
    ASSISTENZARZT (m/w/d) in Teilzeit/Vollzeit
     

    Das Leistungsspektrum der Radiologie umfasst alle bildgebenden und minimalinvasiven Verfahren einschließlich digitale Projektionsradiographie, MS- CT (64 Zeiler) sowie eine CT für interventionelle Eingriffe (64 Zeiler), MRT (1,5T), digitale Subtraktionsangiographie, Farb-Duplex-Sonographie, Mammographie mit Stereotaxie und Nuklearmedizin. Neben den umfangreichen diagnostischen Tätigkeitsfeldern gehört die Interventionelle Radiologie zu den besonderen Schwerpunkten unserer Klinik. Die Radiologie ist unter anderem aktiv an einem Interdisziplinären Gefäßzentrum, Darm-, Prostata- sowie an einem Brustzentrum beteiligt. Zudem ist das Klinikum Singen ein Trauma- und onkologisches Zentrum.
    Die Abteilung Radiologie arbeitet vollständig digitalisiert mit RIS, PACS und Spracherkennung und ist vollständig vernetzt mit dem KIS.
    Das Team besteht aus 3 Chefärzten, 1 Oberarzt, 3 Fachärzte, 4 Assistenzärzte.
     
    Sie bringen mit:

    • eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • Engagement und Motivation

     

    Wie bieten Ihnen:

    • geregelte Arbeitszeiten (Teilnahme am Rufbereitschaftdienst ist erforderlich)
    • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA, einschließlich einer betrieblichen Altersversorgung
    • einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz bei einem großen Gesundheitsunternehmen in kommunaler Trägerschaft
    • ein motiviertes Team
    • ein attraktives Freizeitumfeld durch die unmittelbare Nähe zum Bodensee
    • Wir fördern die Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
    • die volle Weiterbildungsbefugnis für die Diagnostische Radiologie liegt für 4 Jahre vor (in Kooperation mit dem Klinikum Konstanz)

     
    Für weitere Informationen stehen Ihnen die Leitenden Ärzte; Herren Dr. Ciolek, Dr. Uhrmeister, PD Dr. Zwicker, unter 07731 89-2160, gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
     
    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Hegau-Bodensee-Klinikum GmbH

    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen
    E-Mail: personal.info@glkn.de

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • MTA / MFA oder Elektrophysiologische Assistentin (m/w/d) für Funktionsdiagnostik (Stellenumfang 50 – 100 %) 

    MVZ Konstanz

    Das Medizinische Versorgungszentrum/MVZ der Spitalstiftung Konstanz wächst und wir suchen Verstärkung für unsere Teams.
    In unserem MVZ sind mehrere Facharztpraxen (u.a. Kardiologische Praxis, Praxis für Neurologie und Psychiatrie, Praxis für Innere Medizin, Hämatologie/Onkologie, Praxis für Urologie) unter einem Dach vereint. Wir suchen Sie als:
     
    MTA/  MFA  oder Elektrophysiologische Assistentin (m/w/d) für Funktionsdiagnostik (Stellenumfang 50 – 100 %)

     
     Ihr Tätigkeitsprofil:

    • Mitarbeit in der Neurologischen Praxis
    • Selbstständiges Ableitung von EEG und evozierten Potentialen  (VEP, SEP + MEP)
    • Assistenz bei Lumbalpunktion
    • Dokumentation der Untersuchungen und erhobenen Messdaten
     
    Sie bringen mit: 
    • abgeschlossene Ausbildung als MTA / MFA / Elektrophysiologische Assistentin oder gleichwertiger Abschluss
    • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung ist wünschenswert
    • selbstständige Arbeitsweise sowie organisatorisches Talent
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • patientenorientiertes und emphatisches Verhalten
    • Flexibilität, Engagement und Belastbarkeit
     
    Wir bieten:
    • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
    • eine moderne Ausstattung des Arbeitsplatzes
    • ein lebendiges und aufgeschlossenes Team
    • eine der Aufgabe angemessene Vergütung
    • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    • In Absprache variable Arbeitszeiten
     
    Frau Lara Goslawski (Teamleitung MFA) oder Frau Dr. Ursula Trockel (Fachärztin) stehen Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung (Tel: 07531 801-2910).
     
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen und Angabe des gewünschten Beschäftigungsumfangs, des möglichen Eintrittstermins (idealerweise über den Button "zum Bewerbungsformular") an:
     
    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Klinikum Konstanz
    Personalabteilung
    Mainaustr. 43 b, 78464 Konstanz
     
    Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich mit Anhängen im PDF-Format einreichen!

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • MFA / Bürokauffrau (m/w/d) für die medizinische Kodierung  

    Klinikum Konstanz

    Wir suchen für die Abteilung Med. Controlling am Standort Konstanz zum 01.10.2019 eine

    MFA / Bürokauffrau (m/w/d) für die medizinische Kodierung

    in Teilzeit mit 70%


    Ihre Aufgaben:
    • Eingabe von Kassen- und MDK-Meldungen in das Krankenhaus-Informationssystem (KIS)
    • Den Eingang der Patientenakten aus den Archiven überwachen
    • Einscannen der Akten und Versand
    • Terminüberwachung und Eingabe der MDK-Gutachten in das KIS
    • Anforderung von Stellungnahmen aus den Abteilungen
    • Abschließen des MDK-Prozesses im KIS

    Sie bringen mit:
    • Abgeschlossene Berufsausbildung zur MFA (m/w/d)
    • Oder Bürokauffrau (m/w/d) mit medizinischen Kenntnissen
    • Oder vergleichbare Ausbildung / Berufserfahrung
    • Sicherer Umgang mit Office Anwendungen und in der Bürokommunikationstechnik

    Wir bieten Ihnen:
    • gründliche Einarbeitung
    • interne Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • Jobticket

    Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen der Leiter des Medizincontrollings, Herr Doetschmann (07531-8012285), gerne zur Verfügung.
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

    Klinikum Konstanz, Personalabteilung
    Mainaustr. 43 b, 78464 Konstanz

    E-Mail: personal.info.kn@glkn.de
    Bitte reichen Sie elektronische Bewerbungen ausschließlich mit Anhängen im pdf-Format ein!

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Ergotherapeutin (m/w/d) 

    Klinikum Konstanz

    Wir suchen für die Abteilung Therapeutische Dienste am Standort Konstanz zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

    Ergotherapeutin (m/w/d)

    (Beschäftigungsumfang: 50% )


    Die Ergotherapie ist fachübergreifend in den Kliniken tätig. Ihr Arbeitsgebiet wird jedoch überwiegend im Bereich der Stroke Unit und der Handrehabilitation sein. Grundsätzlich behandeln alle Therapeuten auch am Wochenende und an Feiertagen.

    Ihr Profil:
    • abgeschlossene Ausbildung und staatliche Anerkennung als Ergotherapeut (m/w/d)
    • bevorzugt mit Berufserfahrung in der Stroke Unit und Handrehabilitation
    • selbständige Arbeitsweise, fachliche Kompetenz und Freude am Beruf, verbunden mit der situativen Flexibilität, die im Akutkrankenhaus unumgänglich ist
    • Bereitschaft und Fähigkeit, mit akutstationären und ambulanten Patienten professionell und wertschätzend im engen interdisziplinären Team zu arbeiten
    • Eigenverantwortung und Selbstständigkeit im beruflichen Handeln als auch Bereitschaft zur Arbeit im interdisziplinären Team
    • PC-Anwender-Kenntnisse z.B. in Textverarbeitung, Terminkalender


    Wir bieten Ihnen:
    • Arbeiten in einem interdisziplinären 21-köpfigem Team
    • ein interessantes und breit gefächertes Aufgabengebiet
    • gründliche Einarbeitung
    • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • Jobticket


    Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen der Leiter der Therapeutischen Dienste, Herr Stefan Mertl (Tel. 07531/801-2888) gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
    Klinikum Konstanz, Personalabteilung
    Mainaustr. 43 b, 78464 Konstanz

    E-Mail: personal.info.kn@glkn.de
    Bitte reichen Sie elektronische Bewerbungen ausschließlich mit Anhängen im pdf-Format ein!

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Assistenzarzt (m/w/d) für die Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Handchirurgie 

    Klinikum Konstanz

    Wir suchen am Standort Konstanz zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    Assistenzarzt (m/w/d)
    für die Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Handchirurgie
    (Chefarzt Prof. Dr. med. Martin Runkel)


    Die Klinik (ca. 60 Betten/derzeitiger Stellenschlüssel 1-4-7) betreibt das gesamte Spektrum der Unfallchirurgie incl. Polytraumaversorgung, Wirbelsäulen- und Beckenchirurgie und die Endoprothetik aller großen Gelenke. Weitere Schwerpunkte sind die rekonstruktive Gelenkchirurgie und Sporttraumatologie. Die Klinik ist zum berufsgenossenschaftlichen Schwerverletztenverfahren zugelassen und als regionales Traumazentrum zertifiziert. Eine Weiterbildungsbefugnis besteht für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie die spezielle Unfallchirurgie von 3 Jahren, für die Handchirurgie von 1 Jahr.


    Wir suchen eine teamfähige Persönlichkeit mit dem Ziel, den Facharzt Orthopädie und Unfallchirurgie bzw. die Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie zu erlangen. Für detaillierte Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Runkel gerne zur Verfügung, Tel. 07531 801-1201.


    Wir bieten Ihnen eine nach TV-Ärzte/VKA dotierte Stelle und Anmeldung zur zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung (Zusatzrente).


    Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit in einem kompetenten und motivierten Ärzteteam an einem hervorragenden Standort mit hoher Lebensqualität haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie diese mit vollständigen Unterlagen und Angabe des möglichen Eintrittstermins an


    Klinikum Konstanz, Personalabteilung
    Mainaustr. 43 b, 78464 Konstanz

    E-Mail: personal.info.kn@glkn.de
    Bitte reichen Sie elektronische Bewerbungen ausschließlich mit Anhängen im pdf-Format ein!

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Hebamme/Entbindungspfleger (w/m/d) 

    Klinikum Konstanz

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Konstanz eine/n

    Hebamme/Entbindungspfleger (w/m/d)
     
    Wenn Sie unser Team mit Ihrer Kreativität und Ihrer Leidenschaft zur Geburtshilfe unterstützen wollen, dann sind Sie bei uns herzlich willkommen.

    In unserem Entbindungsbereich, mit ca. 900 – 950 Geburten jährlich, praktizieren wir eine familienorientierte, individuelle Geburtshilfe und Betreuung im Wochenbett. Auf unsere hohe Wassergeburtenrate und Förderung der Entbindungspositionen in aufrechten Haltungen sowie wenige Entbindungen in Rückenlage sind wir stolz. Die familiäre Vernetzung von Kreißsaal, Neonatologie und Wochenbett zeichnet uns aus und ist uns ein besonderes Anliegen. Die stetig steigenden Geburtenzahlen zeigen uns auch, dass wir es geschafft haben, traditionelle Hebammenkunst mit moderner Geburtsmedizin harmonisch zu verbinden.

    Das zeichnet uns aus:

    - Wassergeburten steigend mit über 15% im Jahr
    - Weniger als 2 % Dammschnittrate
    - Sectio–Rate unter 30%
    - Bondingorientiert

    Wir wünschen uns:

    - Gute Fachkenntnisse, gerne auch Berufseinsteiger.
    - Einfühlungsvermögen im Umgang mit den Entbindenden, Neugeborenen u. Angehörigen
    - Offenheit gegenüber aufrechter Gebärhaltung, Homöopathie, Akupunktur und alternativer
    - Medizin
    - Einsatzbereitschaft/Fähigkeit zur interdisziplinären, berufsübergreifenden Zusammenarbeit 
    - Interesse an einer lebendigen Weiterentwicklung der Klinik
    - Einsatz im Tag- und Nachtdienst

    Wir bieten Ihnen:

    - einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Selbständigkeit und Verantwortung
    - ein engagiertes und kollegiales Team
    - Job – Ticket
    - Einspringpauschale
    - Corporate Benefits
    - CNE/eRef
    - den Bodensee und vieles mehr…

    Für telefonische Auskünfte in Bezug auf die Tätigkeit im Kreißsaal/Wochenstation steht Ihnen unsere leitende Hebamme Frau Fien unter der Telefonnr. +49(0)7531/801-1633 zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:


    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Klinikum Konstanz
    Pflegedirektion
    Luisenstraße 7
    78464 Konstanz

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Einkäufer (m/w/d) 

    Klinikum Konstanz

    Wir suchen für die Abteilung Einkauf und Logistik am Standort Konstanz zum 01.10.2019 einen
     
    Einkäufer (m/w/d)
    Beschäftigungsumfang 100%

     
    Ihre Aufgaben:

    • Angebotseinholung und Verhandlung für Verbrauchs- und Investitionsgüter sowie Dienstleistungen
    • Erstellung von Angebotsvergleichen und Analysen
    • Ermittlung von Einsparpotentialen ohne Qualitätsverlust
    • Umsetzung von Bestellanforderungen und Rechnungsprüfung im SAP
    • Ansprechpartner für Fachabteilungen/Stationen und Lieferanten
    • Überwachung des Auftragsstatus
    • Eskalationsmanagement bei Liefer- und Leistungsstörungen
    • Erledigung weiterer administrativer Aufgaben im Bereich Einkauf
    • Mitarbeit bei größeren Beschaffungsprojekten

     
    Ihr Profil:

    • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbare Berufsausbildung
    • ausgeprägtes Verhandlungsgeschick
    • Berufserfahrung in einer Einkaufsabteilung
    • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit SAP MM
    • Routine im Umgang mit MS Office
    • strikte Kostenorientierung
    • Erweiterte Kenntnisse zur Kennzahlenanalyse
    • sicheres und professionelles Auftreten gegenüber Lieferanten
    • gute Auffassungsgabe für komplexe Sachverhalte

     
    Wir bieten Ihnen eine - nach TVöD bezahlte - interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team mit guter Arbeitsatmosphäre sowie Anmeldung zur zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung (Zusatzrente).
     
    Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen unser Verbundabteilungsleiter Einkauf & Logistik, Herr Polte, (Tel.: 07531-801-2100) gerne zur Verfügung.
     
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins an:
     
    Klinikum Konstanz, Personalabteilung
    Mainaustr. 43 b, 78464 Konstanz
     
    Bitte reichen Sie elektronische Bewerbungen ausschließlich mit Anhängen im pdf-Format ein! 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • MFA/Arztsekretärin (m/w/d) im Institut für Pathologie (Beschäftigungsumfang: 50%) 

    Klinikum Konstanz

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Institut für Pathologie am Standort Konstanz eine/n

    MFA oder Arztsekretärin (m/w/d) Teilzeit 50%

    Die Stelle ist als Elternzeitvertretung befristet. Gerne besprechen wir mit Ihnen, wie die gemeinsame Zusammenarbeit aussehen könnte.

    Ihr Profil:

    • abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Schreibkraft, Medizinischen Fachangestellten (m/w/d), Arztsekretärin (m/w/d) oder eine vergleichbar einschlägige Berufserfahrung
    • Sicherheit in der EDV-gestützten Textverarbeitung
    • gute Kenntnisse der medizinischen Terminologie 
    • sichere Rechtschreibung und Flexibilität, auch hinsichtlich der Arbeitszeit.

    Wir bieten:

    • Eine interessante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit
    • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team
    • attraktive Arbeitszeiten (Kernzeit von 8.00 – 16.00 Uhr)
    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • Leben und arbeiten in einer landschaftlich sehr reizvollen Umgebung

    Für weitere Informationen steht Ihnen der Chefarzt des Instituts für Pathologie, Herr Dr. med. M. Kind, gerne zur Verfügung (Tel. 07531/801-1700).

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie diese mit vollständigen Unterlagen und unter Angabe Ihres möglichen Arbeitsbeginns idealerweise über den Button "zum Bewerbungsformular" oder alternativ per Briefpost an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Klinikum Konstanz

    Personalabteilung
    Mainaustr. 43 b, 78464 Konstanz

    Bei elektronischen Bewerbungen Anhänge bitte nur im .pdf-Format!
     

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • MFA/Arztsekretärin (m/w/d) im Institut für Pathologie (Beschäftigungsumfang:50%) 

    Klinikum Konstanz

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Institut für Pathologie am Standort Konstanz eine/n

    Arztsekretärin / Medizinische Schreibkraft (m/w/d)
    Beschäftigungsumfang: 50%


    Die Stelle ist als Elternzeitvertretung befristet. Gerne besprechen wir mit Ihnen, wie die gemeinsame Zusammenarbeit aussehen könnte.


    Ihr Profil:

    • abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Schreibkraft, Medizinischen Fachangestellten (m/w/d), Arztsekretärin (m/w/d) oder eine vergleichbar einschlägige Berufserfahrung
    • Sicherheit in der EDV-gestützten Textverarbeitung
    • gute Kenntnisse der medizinischen Terminologie 
    • sichere Rechtschreibung und Flexibilität, auch hinsichtlich der Arbeitszeit.


    Wir bieten:

    • Eine interessante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit
    • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team
    • attraktive Arbeitszeiten (Kernzeit von 8.00 – 16.00 Uhr)
    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • Leben und arbeiten in einer landschaftlich sehr reizvollen Umgebung

    Für weitere Informationen steht Ihnen der Chefarzt des Instituts für Pathologie, Herr Dr. med. M. Kind, gerne zur Verfügung (Tel. 07531/801-1700).

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie diese mit vollständigen Unterlagen und unter Angabe Ihres möglichen Arbeitsbeginns idealerweise über den Button "zum Bewerbungsformular" oder alternativ per Briefpost an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Klinikum Konstanz

    Personalabteilung
    Mainaustr. 43 b, 78464 Konstanz

    Bei elektronischen Bewerbungen Anhänge bitte nur im .pdf-Format! 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Chefarzt der Klinik für Kinder und Jugendliche 

    Klinikum Konstanz

    Wir suchen als Nachfolger/in von Herrn Prof. Dr. med. Peter Gessler zum 01.01.2020 den
    Chefarzt (m/w/d) der Klinik für Kinder und Jugendliche
    am Standort Konstanz

    Die Klinik für Kinder und Jugendliche hat ein überregionales Einzugsgebiet. Es findet eine enge Zusammenarbeit mit der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin in Singen und grenzüberschreitend mit der Kinderklinik des Kantonspitals in Münsterlingen/Schweiz statt.

    In der Kinderklinik werden jährlich derzeit knapp 1.600 Kinder stationär und 1.265 Kinder ambulant behandelt. Frühgeborene Kinder werden ab 1500 g bei uns im perinatalen Schwerpunkt in enger Zusammenarbeit mit der Frauenklinik versorgt – für kleinere Patienten steht an unserem Standort in Singen ein Perinatalzentrum Level 1 zu Verfügung. Mit dem Sozialpädiatrischen Zentrum am Klinikum Konstanz besteht ebenfalls eine enge Kooperation, die weiteres Potential für die stationäre Betreuung neuropädiatrischer Krankheitsbilder bietet.

    Die Kinderklinik am Klinikum Konstanz soll als fester Bestandteil des Portfolios aktiv weiterentwickelt werden. Notwendige bauliche und strukturelle Investitionen sind mit dem Träger und der Stadt Konstanz abgestimmt und fest vereinbart. Details der baulichen Veränderungen werden so eng wie möglich mit der/dem neue/n Stelleninhaber/in abgestimmt.

    Die Kinderklinik ist ein zentrales Element unseres Klinikums und der Leiter / die Leiterin ein wichtiges Mitglied des Chefarztkollegiums, in dem freundschaftlich und reibungsarm zusammengearbeitet wird. Die Belange der Pädiatrie können dort selbstbewusst vertreten werden und finden notwendige Resonanz und Unterstützung. Für eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit Pflegekräften und anderen Berufsgruppen brauchen wir Ihre integrativen Charakterzüge für den gemeinsamen Erfolg.

    Wir wünschen uns eine neue Kollegin / einen neuen Kollegen mit breiter klinisch-universitärer Ausbildung, einer erfolgreichen Habilitation und so viel Empathie und Überzeugungskraft, dass ihr/ihm Eltern Kinder im Krankheitsfall gerne anvertrauen.

    Inhaltlich sind wir daran interessiert – abhängig vom bisherigen Tätigkeitsschwerpunkt der neuen Stelleninhaberin / des neuen Stelleninhabers –, die Kinderklinik an die Schwerpunkte der Inneren Medizin (Gastroenterologie, Pneumologie oder Kardiologie) heranzuführen und dabei die bisherige erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Kollegen der Viszeral- und Unfallchirurgie, unseren Kinderchirurgen wie auch den HNO-Belegärzten fortzuführen.
    Weitere Schwerpunkte in den Bereichen Hämatologie, Allergologie und Pneumologie wären wünschenswert.

    Für weitergehende Informationen stehen Ihnen die Geschäftsführer Herr Fischer, Tel. 07731/89-1500 und Herr Ott, Tel. 07531/801-2051 sowie der Ärztliche Direktor des Klinikums Konstanz, Herr Prof. Dr. med. Marcus Schuchmann, Tel. 07531/801-1401 zur Verfügung.

    Ihre Bewerbung mit den für eine derartige Position üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis spätestens sechs Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige an

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Klinikum Konstanz
    Personalabteilung
    Mainaustraße 43b, 78464 Konstanz

    Bitte reichen Sie elektronische Bewerbungen ausschließlich mit Anhängen im pdf-Format ein.

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Architekt (m/w/d) für unsere Abteilung Bau 

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz

    Zur Mitarbeit bei den umfangreichen Baumaßnahmen der nächsten Jahre sowie bei der Instandhaltung unserer bestehenden Gebäude suchen wir für unsere Abteilung Bau zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    Architekten (m/w/d)

    Wir suchen eine motivierte Persönlichkeit, die Teamarbeit bevorzugt und Verantwortungsbereitschaft zeigt. Mehrjährige Berufserfahrung in der Bauausführung und als Bauleiter (m/w/d) und somit umfassende Kenntnisse der VOB werden vorausgesetzt. Wegen der Verwaltung und Fortschreibung unserer um-fangreichen Bestandsunterlagen sowie der Neuplanungen sind CAD-Kenntnisse notwendig (AutoCAD 2019). Wenn Sie über diese Qualifikationen verfügen, dann könnten Sie schon bald unser neue Kollege (m/w/d) sein.

    Wir bieten eine gute Arbeitsatmosphäre in einem leistungsorientierten Team, flexible Arbeitszeiten mit Kernarbeitszeit, Vergütung nach TVöD, Wohnmöglichkeit in unseren Personalwohnheim, preiswerte Wahlmenüs in der Cafeteria, Jobticket und die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (z. B. zusätzliche Altersversorgung)

    Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen der Leiter der Abteilung Bau, Herr Hoffmann, unter der Tel.: 07531 801-2300 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.08.2019! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Hegau-Bodensee-Klinikum GmbH

    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Chefarztsekretärin (m/w/d) für das allgemeinchirurgische Sekretariat 

    HBK Singen

    Wir suchen für das allgemeinchirurgische Sekretariat am Standort Singen zum 01.11.2019 eine

    CHEFARZTSEKRETÄRIN (m/w/d)
    in Vollzeit, befristet bis Februar 2022 als Elternzeitvertretung

    Ihr Tätigkeitsprofil:

    • Planung und Organisation des Geschäftsverkehrs im Chefarztsekretariat
    • Sprechstundenmanagement des Chefarztes
    • Informationsaustausch bei stationären und ambulanten Patienten
    • Zentraler Anlaufpunkt im Rahmen der Klinikorganisation
    • Abrechnung medizinischer Leistungen
    • Selbstständige Durchführung von vorbereitenden Untersuchungen


    Sie bringen mit:

    • eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d) oder einer vergleichbaren Ausbildung
    • einschlägige Berufserfahrung in den o.g. Tätigkeiten
    • gute EDV-Kenntnisse in MS Office und Abrechnungskenntnisse sind wünschenswert
    • Selbständige Arbeitsweise und Organisationstalent


    Wir bieten Ihnen:

    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
    • ein gut funktionierendes Team
    • Jobticket


    Für Fragen zur Tätigkeit stehen Ihnen der Chefarzt Herr Prof. Dr. Gundlach unter der Tel.: 07731 89-2202 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Hegau-Bodensee-Klinikum GmbH

    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Medizinische Fachangestellte oder eine Pflegekraft (m/w/d) für die Endoskopie Abteilung 

    Klinikum Konstanz

    Am Standort Konstanz suchen wir für die Endoskopie Abteilung zum 01.10.2019 eine/einen

    Med. Fachangestellte/n oder eine Pflegekraft  (m/w/d)
    (Stellenumfang 100%)


    Die Endoskopie Abteilung am Klinikum Konstanz (Chefarzt: Prof. Dr. Marcus Schuchmann) zeichnet sich durch ein großes Spektrum diagnostischer und therapeutischer Interventionen aus.
    Neben den Standardverfahren der gastroenterologischen Endoskopie (Gastroskopie, Koloskopie, Dünndarmendoskopie, Endosonographie, ERCP und Cholangioskopie) bieten wir auch Mini-Laparoskopien zur Diagnostik von Lebererkrankungen an.
    Zudem besteht eine etablierte interventionelle Bronchoskopie-Einheit (u.a EBUS-TBNA und Ventilimplantationen) unter der Leitung von Herrn Chefarzt Prof. Dr. Hans-Joachim Kabitz, II. Medizinische Klinik, Klinikum Konstanz mit der eng und freundschaftlich zusammengearbeitet wird.
    Wir suchen eine motivierte und geschickte Unterstützung beim Ausbau unseres endoskopischen Spektrums. Flache Hierarchien und eine enge berufsgruppenübergreifende Tätigkeit verlangen Kommunikationsstärke und geben Raum für ein selbständiges verantwortungsbewusstes Arbeiten. Freude am Erlernen neuer Techniken, aber auch Freundlichkeit und Humor im Umgang mit den uns anvertrauten Patienten sind uns wichtig. .
    Eine intensive Einarbeitung ist selbstverständlich.

    Ihre Aufgaben:

    • Betreuung unserer Patienten vor, während und nach der Untersuchung
    • Assistenz bei Untersuchungen und therapeutischen Verfahren
    • Organisation, Terminplanung und Dokumentation
    • verantwortlicher Umgang mit Geräten und Instrumentarium
    • Teilnahme am Notfall-Rufdienst

    Wir erwarten:

    • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten oder Pflegekraft (m/w)
    • Kommunikationsstärke und ein freundliches serviceorientiertes Auftreten
    • Erfahrung in einem medizinischen Funktionsbereich, günstigstenfalls in einer interventionellen Endoskopie
    • selbstständiges und verantwortungsbewusstes Handeln bei der Betreuung unserer Patienten
    • Freude am Umgang mit modernster Medizintechnik und solide EDV-Kenntnisse

    Wir bieten:

    • Vergütung nach TVöD und zusätzliche Altersversorgung (Betriebsrente)
    • Gute Fortbildungsmöglichkeiten
    • Ein interessantes und breitgefächertes Aufgabengebiet
    • Mitarbeit in einem engagierten und hochmotivierten Team

    Für nähere Informationen zur Tätigkeit steht Ihnen als Ansprechpartner Herr Prof. Dr. Schuchmann,  Chefarzt der I. Medizinischen Klinik, (07531 / 801-1401) gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie diese (idealerweise über den Button "zum Bewerbungsformular") mit vollständigen Unterlagen, Ihrem gewünschten Beschäftigungsumfang und Angabe des möglichen Eintrittstermins an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Klinikum Konstanz

    Personalabteilung
    Mainaustr. 43b, 78464 Konstanz

    Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich mit Anhängen im PDF-Format einreichen!

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) / Operationstechnischen Assistenten (w/m/d) / Anästhesiologischen Assistenten (w/m/d) 

    HBK Singen

    Für unsere Zentrale Notaufnahme am Standort Singen am Hohentwiel suchen wir ab sofort in Voll- oder Teilzeit einen

    Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)
    Operationstechnischen Assistenten, OTA (w/m/d)
    Anästhesiologischen Assistenten, ATA (w/m/d)


    Ihr Profil:

    • Initiative und Freude an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team
    • Fähigkeit, mit den zukünftigen Herausforderungen positiv umzugehen
    • Identifikation mit den Zielen unseres Hauses und des Verbundes
    • Persönliches Engagement und die Fähigkeit zur berufsübergreifenden Teamarbeit
    • Fachkompetenz verbunden mit prozessorientiertem Denken und Handeln
    • Kreativität und Flexibilität
    • Sie überzeugen durch sicheres Auftreten sowie eine selbständige Arbeitsweise und Eigenständigkeit
    • Bereitschaft im 3 Schichtsystem mitzuarbeiten
    • Kommunikations- und Kontaktfähigkeit, Sozialkompetenz sowie Empathiefähigkeit


    Ihre Aufgaben:

    • Sie versorgen pflegerisch unsere Notfallpatienten verschiedenster Fachabteilungen
    • Sie wirken bei Untersuchungen und Interventionen mit
    • Sie überwachen Patienten mittels modernem Monitoring
    • Sie schätzen die Behandlungsdringlichkeit anhand des ESI-Triage System ein
    • Sie arbeiten aktiv bei der Versorgung von Schwerverletzten und lebensbedrohlich erkrankten Patienten mit


    Wir bieten:

    • Großzügige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Sie arbeiten in einem anspruchsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsumfeld
    • Sie arbeiten in einem aufgeschlossenen Team
    • Flexible, planbare, verlässliche Arbeitszeiten sowie eine systematische Einarbeitung
    • Interne und externe Weiterbildungen
    • Unsere zentrale Notaufnahme ist modern aufgestellt
    • Eine Decision-Unit mit 10 Betten ist geplant
    • Vergütungen und Sozialleistungen nach dem TVöD-K
    • Einspringpauschale 200 €


    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

    Für telefonische Informationen steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Jaschke-Müller unter der Tel.: 07731 89-1300, oder der pflegerische Leiter der ZNA, Hr. Berkowitz unter der Tel.: 07731 89-3120 gerne zur Verfügung.

    Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich mit Anhängen im PDF-Format einreichen.

    Für Rückfragen zum Stellenangebot dürfen Sie gerne das Bewerbungsformular verwenden.

    Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Hegau-Bodensee-Klinikum

    Pflegedirektion
    Virchowstraße 10
    78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits-und Krankenpfleger (m/w/d) gerne mit Fachweiterbildung oder Operationstechnische Assistenten (m/w/d) für den Zentral-OP 

    HBK Singen

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir am Standort Singen für den Zentral-OP

    Gesundheits-und Krankenpfleger (m/w/d) gerne mit Fachweiterbildung
    oder
    Operationstechnische Assistenten (m/w/d)


    Ihr Profil:

    • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit Erfahrung im operativen Bereich,
    • abgeschlossene Ausbildung zum OTA (m/w/d)
    • Bereitschaft zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
    • Initiative und Freude am Beruf
    • Fachkompetenz, verbunden mit prozessorientiertem wirtschaftlichem Denken und Handeln
    • Bereitschaft und Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit


    Ihre Aufgaben:

    • Betreuung von Patientinnen und Patienten vor, während und nach operativen Eingriffen
    • Vorbereitung der Eingriffe, bereitstellen der benötigten medizinischen Geräte, des Instrumentariums und der weiteren erforderlichen Medizinprodukte
    • Verantwortung für einen zügigen und reibungslosen Ablauf des Eingriffs
    • Springer- und Instrumentiertätigkeiten strukturiert und geplant ausgeübt
    • Bereitstellung der während der Operation benötigten Geräte, Instrumente und andere Medizinprodukte
    • Ausführung von administrativen und organisatorischen Tätigkeiten
    • Teilnahme an Ruf- und Bereitschaftsdiensten


    Wir bieten:

    • einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Selbständigkeit und Verantwortung
    • ein engagiertes und kollegiales Mitarbeiterteam
    • strukturierte Einarbeitung in Theorie und Praxis
    • die Möglichkeit zur unverbindlichen Hospitation
    • Vergütung und Sozialleistungen nach dem TVöD-P
    • Individuelle Fort- u. Weiterbildungsmöglichkeiten


    Sollten Sie Rückzahlungsverpflichtungen bezüglich einer Weiterbildung haben, sprechen Sie mit uns.
    Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Petra Jaschke-Müller Pflegedirektorin, unter der Tel.: 07731/89-1300, gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte nebst den üblichen Unterlagen an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Hegau-Bodensee-Klinikum

    Pflegedirektion
    Virchowstraße 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
RSS-Newsfeed
Facebook

© Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz