Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Handchirurgie: Allgemeine Infos

Organisation

Um längere Wartezeiten in der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Handchirurgie zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen die telefonische Vereinbarung eines Untersuchungstermines in unserer Poliklinik unter der Telefonnummer 07531 801-1270.

Zum vereinbarten Termin sollten Sie sämtliche vorhandenen Untersuchungsbefunde (ärztliche Berichte, Röntgenbilder, Aufzeichnungen früherer Behandlungen und Vorerkrankungen etc.), die bislang durchgeführt wurden, mitbringen, um unnötige Doppeluntersuchungen und eine Verzögerung der Diagnostik zu vermeiden.

Die Untersuchung in unseren Spezialsprechstunden umfaßt neben der Erhebung der Krankengeschichte die körperliche Untersuchung sowie ggf. die komplettierenden Untersuchungen, soweit sie im ambulanten Rahmen von unserer Klinik erbracht werden dürfen.

Nach Abschluss der Untersuchung wird Ihnen die vorliegende Erkrankung erläutert werden und eine Therapieempfehlung genannt.

In einigen Fällen ist kein operativer Eingriff erforderlich; die Wirksamkeit der dann empfohlenen konservativen Behandlung wird in enger Zusammenarbeit mit dem zuweisenden Facharzt überprüft; ggf. kann durch Verlaufskontrollen am Klinikum das Therapieregime modifiziert werden.

Sollte hingegen eine Operation erforderlich sein, wird im Rahmen der Sprechstunde die in Frage kommende Operationsmethode mit Ihnen ausführlich erläutert und besprochen.

Neue Besucherregelung ab 18. Mai 2020

Liebe Besucher, liebe Angehörige,

auf der Grundlage eines Beschlusses des Sozialministeriums Baden-Württemberg gilt
ab Montag, 18. Mai 2020, in den Akutkliniken des GLKN eine neue Besucherregelung.

Diese besagt: Pro Tag ist pro Patient nur ein Besucher gestattet. Besucher melden sich bitte zuerst an den zentralen Infoschaltern bzw. am Empfang an. Im Einzelfall sind Ausnahmen möglich, klären Sie diese im Vorfeld telefonisch unter den zentralen Krankenhausnummern ab.

Menschen, die in den letzten vier Wochen an COVID-19 erkrankt waren oder bei denen ein unwiderlegter Verdacht auf eine Erkrankung besteht, sind zum Schutz der Patienten und des Personals von einem Besuch ausgeschlossen. Bitte dringend beachten!

Wenn Sie einen Termin zu einer ambulanten Untersuchung oder in einer Sprechstunde haben, wenden Sie sich bitte ebenfalls zuerst an die Infoschalter.

Die Einhaltung der Abstandsregel und der Maskenpflicht gilt auch im Krankenhaus.
Bitte desinfizieren Sie beim Betreten der Klinik ihre Hände.

Wir bitten um Ihr Verständnis. Vielen Dank!

Besucherselbstauskunft zu SARS-CoV-2 und Verpflichtungserklärung
(Bitte vor dem Besuch ausfüllen und mitbringen) 

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig, für die Nutzung der Webseite nicht notwendig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.