Medizinische Fachbereiche (© apops - Fotolia.com)

Notfall-Info

Notfall-Info

Bei Meldung eines Notfalls sollten Sie die fünf W beachten:

Wo ist der Notfall passiert?
Was ist passiert?
Wie viele Verletzte?
Welche Verletzungen?
Warten auf Rückfragen

Notrufnummern

Feuerwehr: 112
Polizei: 110
Krankentransporte: 19222 (ohne Vorwahl)

Zentrale Notaufnahme Singen
Tel: 07731 89-2626

Zentrale Notaufnahme Konstanz
Tel: 07531 801-1250

Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Kinder-Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Informationen zur bundesweit einheitlichen Rufnummer 116 117

Vergiftungsunfälle können Sie über den Giftnotruf 0761 19240 an die Uni-Klinik Freiburg melden.

Abteilung
suchen

 

Kontakt

Klinik für Chirurgie am Hegau-Bodensee-
Klinikum Radolfzell

Hegau-Bodensee-
Klinikum Radolfzell
Hausherrenstr. 12, 
78315 Radolfzell

Sekretariat:

Elke Anhorn
Tel: 07732 88-600
Fax: 07732 88-606
E-Mail

Unfallchirurgisch-orthopä-dische Sprechstunde:

Di.: 9:30 - 14:30 Uhr
Fr.: 10:30 - 12:00 Uhr
Anmeldung: 07732 88-603

Fußsprechstunde:
Di.: 9:30 - 14:30 Uhr
Fr.: 10:30 - 12:00 Uhr
Anmeldung: 07732 88-603


Prämedikationssprechstunde:
nach Rücksprache


Notfälle/Arbeitsunfälle:
24 Stunden-Bereitschaftsdienst

Arbeitsplatz und Team Unfallchirurgie & Orthopädie

Der Arbeitsplatz
Die Aus-/Fortbildung
Das Team

Ärztlicher Bereich

  • 1 Chefarzt
  • 2 Leitende Ärzte
  • 1 Oberarzt
  • 2 Fachärzte
  • 5 Weiterbildungsassistenten 

Wir führen am Hegau-Bodensee-Klinikum Radolfzell regelmäßig strukturierte Mitarbeitergespräche zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern durch, in denen Zielvereinbarungen und Förderungsmaßnahmen festgelegt werden.

Pflege- und Funktionsbereich (OP und Ambulanz)

36 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Moderner, technisch gut ausgestatteter OP-Bereich mit insgesamt 4 Operationssälen. Moderner Ambulanzbereich mit Schockraum und weiteren 4 Behandlungsräumen.

Operationssaal

Weiterbildungsermächtigungen

  • Basisweiterbildung im Gebiet Chirurgie (WBO 2006) für 24 Monate
  • Basisweiterbildung Facharztkompetenz Orthopädie und Unfallchirurgie
    (WBO 2006) für 12 Monate

Innerhalb des Klinikverbundes ist die vollständige Weiterbildungsermächtigung für die Bereiche Allgemein-, Viszeral,- Gefäß- und Unfallchirurgie gegeben. Der Notarztdienst wird im Wechsel mit der Inneren Abteilung des Hauses sowie den niedergelassenen Ärzten besetzt. Abteilungsintern werden regelmäßige Fortbildungen durchgeführt. Externe Fortbildungen werden unterstützt.

  • Voltmer, Wolff

    Chefarzt

    Dr. med.

    Wolff Voltmer

    Arzt für Chirurgie, Orthopädie und spezielle Unfallchirurgie

    07732 88-600
    07732 88-606
    E-Mail

  • Anhorn, Elke

    Chirurgisches Sekretariat

    Elke Anhorn

    07732 88-600
    07732 88-606
    E-Mail

  • Maier, Joachim

    Oberarzt

    Joachim Maier

    07732 88-600
    07732 88-606
    E-Mail

RSS-Newsfeed
Facebook

© Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz