Babygalerie

Notfall-Info

Notfall-Info

Bei Meldung eines Notfalls sollten Sie die fünf W beachten:

Wo ist der Notfall passiert?
Was ist passiert?
Wie viele Verletzte?
Welche Verletzungen?
Warten auf Rückfragen

Notrufnummern

Feuerwehr: 112
Polizei: 110
Krankentransporte: 19222 (ohne Vorwahl)

Zentrale Notaufnahme Singen
Tel: 07731 89-2626

Zentrale Notaufnahme Konstanz
Tel: 07531 801-1250

Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Kinder-Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Informationen zur bundesweit einheitlichen Rufnummer 116 117

Vergiftungsunfälle können Sie über den Giftnotruf 0761 19240 an die Uni-Klinik Freiburg melden.

Abteilung
suchen

 

Kontakt

Verbundleitung Qualitätsmanagement

Dr. med. Ulrike Scheske-Zink
Tel: 07731 89-1570
E-Mail

Zertifizierungen

Gesundheitseinrichtungen sind zum Qualitätsmanagement (QM) verpflichtet. Wir nutzen Zertifikate verschiedener Prüforganisationen, um unser internes QM nach außen darzustellen.

Zertifizierung des Qualitätsmanagements bedeutet, dass eine unabhängige Organisation untersucht, ob das QM vorher definierten Kriterien entspricht (zum Beispiel: Dokumentation der Behandlungspläne, Aus-, Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter, Maßnahmen zur Fehlervermeidung etc.). Erfüllt es die Kriterien, verleiht die Organisation der Gesundheitseinrichtung das Zertifikat. Das Zertifikat ist eine Bestätigung darüber, dass erfolgreich ein Qualitätsmanagement eingeführt ist, das den Kriterien entspricht.

Zahlreiche Bereiche des Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz (GLKN) weisen durch Zertifikate nach, dass sie hohe Qualitätsanforderungen erfüllen.

GLKN (Standorte Konstanz, Singen, Radolfzell)

Gefäßzentrum zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin seit 2007

Standort Konstanz

I. Medizinische Klinik
Zertifiziertes Diabeteszentrum DDG, Urkunde für stationäre Behandlungseinrichtung für Patienten mit Typ 2-Diabetes

II. Medizinische Klinik
 Zertifiziertes QMS für lokale Schlaganfalleinheit
Auszeichnung der DSO für besonderes Engagement in der Organspende
BUND-Gütesiegel für energiesparendes Krankenhaus

II. Medizinische Klinik und Anästhesie
Teilnahme-Zertifikat an der Qualitätssicherung Intensivmedizin der Landesärztekammer BW

Kinderklinik
Zertifikat „Ausgezeichnet für Kinder“

Frauenklinik
Zertifiziertes Brustzentrum DKG (gemeinsam mit Friedrichshafen) seit 2005

Unfallchirurgie
Zertifiziertes regionales Traumazentrum im TraumaNetzwerk DGU

Pathologie
Institut und Praxis zertifiziertes QMS nach DIN EN ISO 9001:2015

Standort Radolfzell

Zentrum für Diabetologie, Gefäßmedizin und Wundmanagement
Diabeteszentrum DDG (Deutsche Diabetes Gesellschaft e.V)
Stationäre Fußbehandlungseinrichtung nach DDG

Standort Singen

Neurologie
Regionale Stroke-Unit, zertifiziert durch die Deutsche Schlaganfallgesellschaft und INCERT

Krebszentrum Hegau-Bodensee
(Allgemein- und Viszeralchirurgie, II. Medizinische Klinik, Frauenklinik, Urologie)
Zertifiziert nach den Anforderungen der Deutschen Krebsgesellschaft
Onkologisches Zentrum seit 2012
Brustzentrum seit 2007
Darmzentrum seit 2007
Prostatazentrum seit 2008
Gynäkologisches Zentrum seit 2018

Unfallchirurgie
Zertifiziertes regionales Traumazentrum im TraumaNetzwerk DGU

Klinik für Kinder und Jugendliche
Perinatalzentrum mit höchster Versorgungsstufe (Level I)
Zertifikat „Ausgezeichnet für Kinder“

Pathologie
Institut und Gemeinschaftspraxis zertifiziertes QMS nach DIN EN ISO 9001:2015

Standort Gailingen (Hegau-Jugendwerk)

Zertifiziert nach RehaSpect
Entspricht den Anforderungen der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR) seit 2013

Träger- und Maßnahmenzulassung
Nach AZAV in den Fachbereichen 1, 3, 6

RSS-Newsfeed
Facebook

© Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz