Zur Startseite

Notfall-Info

Notfall-Info

Bei Meldung eines Notfalls sollten Sie die fünf W beachten:

Wo ist der Notfall passiert?
Was ist passiert?
Wie viele Verletzte?
Welche Verletzungen?
Warten auf Rückfragen

Notrufnummern

Feuerwehr: 112
Polizei: 110
Krankentransporte: 19222 (ohne Vorwahl)

Zentrale Notaufnahme Singen
Tel: 07731 89-2626

Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Kinder-Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 0180 6077312 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Informationen zur bundesweit einheitlichen Rufnummer 116 117

Vergiftungsunfälle können Sie über den Giftnotruf 0761 19240 an die Uni-Klinik Freiburg melden.

Abteilung
suchen

 

Kontakt

Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz

Unternehmenskommunikation:

Andrea Jagode (Pressestelle)

Patric Schmidt (Webmaster)

Werner Merk (Werbung und Design)


Tel: 07731 89-1407 (Jagode)

Tel. 07731 89-1402 (Schmidt)

Tel. 07531 801-2020 (Merk)

E-Mail

Arzneimittel bei älteren Menschen

Vortrag mit Apotheker Bernd Vollminghoff am Hegau-Bodensee-Klinikum Stühlingen am 25. April

(Stühlingen). Die Menschen werden zum Glück immer älter. Aber oft auch immer kränker. Parallel zum Auftreten von altersbedingten Erkrankungen steigt auch die Anzahl von verordneten Arzneimitteln. Doch wussten Sie, dass sich die Verteilung, Verstoffwechselung und Ausscheidung von Arzneistoffen im Alter verändern kann und die gleichzeitige Einnahme mehrerer Medikamente häufig zu Wechselwirkungen führt?

In seinem Vortrag „Arzneimittel bei älteren Menschen“ klärt Apotheker Bernd Vollminghoff am Dienstag, 25. April, um 19.00 Uhr über die Wechselwirkungen von Medikamenten auf und erklärt, was ältere Menschen bei der (gleichzeitigen) Einnahme von mehreren Medikamenten beachten müssen. Er erläutert anschaulich Zusammenhänge und gibt hilfreiche Tipps für den Alltag. Im Anschluss können Fragen an den Referenten gestellt werden.

Der Vortrag findet im Hegau-Bodensee-Klinikum Stühlingen, im Besprechungsraum im 1. UG, statt, der Eintritt ist frei. Veranstalter ist der Freundeskreis Krankenhaus Loreto Stühlingen.

RSS-Newsfeed
Facebook

© Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz