Bildungsangebote (© Robert Kneschke - Fotolia.com)

Notfall-Info

Notfall-Info

Bei Meldung eines Notfalls sollten Sie die fünf W beachten:

Wo ist der Notfall passiert?
Was ist passiert?
Wie viele Verletzte?
Welche Verletzungen?
Warten auf Rückfragen

Notrufnummern

Feuerwehr: 112
Polizei: 110
Krankentransporte: 19222 (ohne Vorwahl)

Zentrale Notaufnahme Singen
Tel: 07731 89-2626

Zentrale Notaufnahme Konstanz
Tel: 07531 801-1250

Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Kinder-Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Informationen zur bundesweit einheitlichen Rufnummer 116 117

Vergiftungsunfälle können Sie über den Giftnotruf 0761 19240 an die Uni-Klinik Freiburg melden.

Abteilung
suchen

 

Leitung

Stellenangebote

Verbundpersonalleiterin

Grit Kraushaar

Stellenangebote

Der „Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz“ (GLKN) vereint Klinikstandorte in Singen, Konstanz, Radolfzell, Engen, Stühlingen und Gailingen. Mit ca. 3.600 Beschäftigten und über 1.400 Betten ist der Verbund der größte Gesundheitsversorger in der westlichen Bodenseeregion und bietet umfassende Leistungen der Akutmedizin, Vorsorge, Rehabilitation sowie Pflege für Menschen jeglichen Alters.

Sie finden hier die vorhandenen Stellenangebote innerhalb des GLKN auf einen Blick und können diese nach Standort und Berufsgruppe filtern.

 
 
 
 

Filtern nach:

  • Facharzt/Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde 

    MVZ Konstanz

    Für das Sozialpädiatrische Zentrum Konstanz suchen wir

    eine/n FA/FÄ für Kinder- und Jugendmedizin bzw. letztes Weiterbildungsjahr
    (mit Weiterbildungsmöglichkeit Schwerpunkt Neuropädiatrie)

    Stellenanteil 70-100%, zum nächstmöglichen Zeitpunkt

    Das SPZ Konstanz ist eine ärztlich geleitete, multiprofessionell und ambulant arbeitende Einrichtung, in der Kinder und Jugendliche mit neurologischen Erkrankungen, Entwicklungsstörungen, Behinderungen und/oder Verhaltensauffälligkeiten untersucht und betreut werden. Die internen Strukturen und die Arbeitsweise richten sich nach dem „Altöttinger Papier“. Unsere Einrichtung hat eine 25-jährige Tradition, versteht sich als regionales Kompetenzzentrum für Neuro- und Sozialpädiatrie und verfügt über ein überregionales Einzugsgebiet. Aufgrund unserer Fallzahlen gelten wir als ein SPZ mittlerer Größe. Wir arbeiten eng mit den anderen pädiatrischen Einrichtungen des Gesundheitsverbundes des Landkreises Konstanz (Kliniken für Kinder- und Jugendmedizin in Konstanz und in Singen, Hegau-Jugendwerk in Gailingen) sowie den benachbarten neuropädiatrischen Zentren der Maximalversorgung zusammen. Zudem besteht eine enge Vernetzung mit zahlreichen nicht-medizinischen Institutionen.
    Die Stelle wird aufgrund eines gesundheitlich bedingten ad hoc Ausfalls einer ärztlichen Mitarbeiterin frei.

    Ihr Aufgabengebiet:

    • Diagnostik und Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit vielfältigen neuropädiatrischen und sozialpädiatrischen Störungsbildern und Fragestellungen
    • Beratung und Langzeitbetreuung der Patienten und ihrer Angehörigen
    • Interne Fallkoordination, intra- und interdisziplinärer fachlicher Austausch nach innen und außen
    • Mitarbeit an etablierten Spezialsprechstunden
    • Möglichkeit, eigene Erfahrungen in Form neuer diagnostischer/therapeutischer Angebote einzubringen


    Ihr Profil:

    • Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin (oder letztes Weiterbildungsjahr)
    • Großes Interesse an Neuropädiatrie, Entwicklungspädiatrie und Sozialpädiatrie (bestenfalls mit Vorerfahrungen)
    • Integre Persönlichkeit, hohes Maß an Motivation, Engagement, Gestaltungswille und Belastbarkeit
    • Persönliche Voraussetzungen für die Tätigkeit in einem interdisziplinären Team
    • Lust auf gutes und befriedigendes Arbeiten


    Unser Angebot:

    • Langfristige berufliche Perspektive
    • Mitarbeit in einem motivierten, erfahrenen und kreativen Team, in dem eine positive, freundliche und offene Atmosphäre gelebt wird
    • Fachlich sehr interessante und vielseitige Arbeit mit eigenen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
    • Fundierte Weiterbildung in Neuropädiatrie
    • (2 Jahre Weiterbildungszeit für Schwerpunktbezeichnung, bei Interesse und Bedarf kann auf die Kooperation mit anderen Einrichtungen zum Erreichen der vollen Zeit zurückgegriffen werden)
    • 1 Jahr Weiterbildungsbefugnis Pädiatrie
    • Umfassende sozialpädiatrische Weiterbildung
    • Voraussetzungen für das Zertifikat „Epileptologie“ (anerkannte Epilepsieambulanz für Kinder und Jugendliche)
    • Voraussetzungen für den Erwerb des „EEG-Scheins“ und des Zertifikates „Botulinumtoxin-Therapie“
    • Kollegiale Fallsupervision und interdisziplinäre Fallbesprechungen
    • Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungsaktivitäten
    • Team-Supervision
    • Vorzüge einer Anstellung im öffentlichen Dienst, Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
    • Familienfreundliche Rahmenbedingungen (Arbeitszeitgestaltung mit Spielräumen, keine Dienste)
    • „Arbeiten, wo andere Urlaub machen“ (Bodensee- und Universitätsstadt Konstanz)

    Wir verweisen zudem auf unsere Homepage: www.spz-konstanz.de
    Für Auskünfte bzw. ein telefonisches Vorgespräch stehen wir gern zur Verfügung.
    (Leitender Arzt oder Oberärztinnen; +49 7531 801 1684 oder E-Mail: spz.kn@glkn.de).


    Richten Sie Ihre Bewerbung bitte elektronisch mit den üblichen Unterlagen (idealerweise über den Button "zum Bewerbungsformular") an: personal.info.kn@glkn.de (mit Kopie an spz.kn@glkn.de). Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich mit Anhängen im PDF-Format! 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)  

    HBK Stühlingen

    Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams am Standort Stühlingen zum nächstmöglichen Termin einen

    GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER (m/w)

    in Teilzeit (75%)

    für folgende Aufgabengebiete:

    • fachkompetente Pflege
    • Ausführen der individuellen und patientenorientierten Pflege
    • Vorbereitung zu diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen und ggf. Assistenz bzw. Durchführung
    • Unterstützung und Förderung der Patienten im Hinblick auf ihre Selbstständigkeit


    Ihr Profil:

    • abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
    • Initiative und Freude am Beruf
    • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie patientenorientiertes und empathisches Verhalten
    • Fähigkeit, mit Belastungen positiv umzugehen


    Wir bieten Ihnen:

    • leistungsgerechte Vergütung nach dem TVÖD, einschließlich einer betrieblichen Altersversorgung
    • einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz bei einem großen Gesundheitsunternehmen in kommunaler
    • Trägerschaft
    • regelmäßige interne und externe Fortbildungen
    • ein lebendiges, engagiertes Team, dass sich auf Ihre Unterstützung freut
    • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit


    Für Fragen zur Tätigkeit stehen Ihnen Frau Hock unter der Tel.: 07731 89-1315 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
    Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Leitende Pflegedirektorin Frau Jaschke-Müller
    Virchowstraße 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits-und Kinderkrankenpfleger (m/w) Neonatologie 

    HBK Singen

    Zum nächstmöglichen Zeitraum suchen wir für unsere Neonatologische Station am Standort Singen

    Gesundheits-und Kinderkrankenpfleger (m/w)
    in Vollzeit/Teilzeit

    Ihr Profil:

    • Initiative und Freude am Beruf
    • Fähigkeit, mit Belastungen positiv umzugehen
    • Identifikation mit den Zielen unseres Hauses
    • Persönliches Engagement und die Fähigkeit zur berufsübergreifenden Teamarbeit
    • Fachkompetenz verbunden mit prozessorientiertem wirtschaftlichen Denken und Handeln

    Wir bieten:

    • Ein interessantes, breitgefächertes Aufgabengebiet
    • Innerbetriebliche und externe Fortbildungen
    • Einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und Verantwortung
    • Vergütung und Sozialleistungen nach dem TVöD-K

    Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Ltd. Pflegedirektorin Petra Jaschke-Müller unter 07731/89-1300 gerne zur Verfügung.

    Singen liegt in einer landschaftlich reizvollen Umgebung mit vielen Sport- und Freizeitmöglichkeiten am Bodensee. Gerne können Sie zur Entscheidungsfindung hospitieren (kostenlose Übernachtungsmöglichkeit vorhanden)

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH

    Frau Jaschke-Müller
    Ltd. Pflegedirektorin
    Virchowstraße 10
    78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits-und Krankenpfleger (m/w) für Intensiv/IMC 

    HBK Singen

    Wir wollen den Stellenplan auf der interdisziplinären Intensiv/IMC-Station aufstocken. Hierzu suchen wir für die Interdisziplinäre Intensivstation am Standort Singen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

    Gesundheits-und Krankenpfleger (m/w).

    Sie haben die Möglichkeit, die gemeinsamen Strukturen kreativ mitzugestalten.
    Ihre Chance sich aktiv in eine vielfältige und interessante Aufgabe einzubringen:

    Verfügen Sie über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in (mit Abschluss der Fachweiterbildung Intensiv-/Anästhesiepflege) oder sind Sie bereit, diese bei uns zu absolvieren? Wollen Sie als Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz und entsprechender Qualifikation Ihre Stärken sowie Ihre Ideen bei uns offensiv einbringen?
    Dann passen Sie hervorragend in unser Team!

    Die Vergütung erfolgt primär nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (zusätzliche hauseigene Intensivzulage) unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Leistungen.

    Telefonische Auskünfte gibt Ihnen gerne die Ltd. Pflegedirektorin des Gesundheitsverbundes Petra Jaschke-Müller, unter der Telefonnummer 07731 89-1300.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Petra Jaschke-Müller (Ltd. Pflegedirektorin)
    Virchowstr. 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Medizinisch-Technischen Radiologieassistenten (m/w) oder Medizinischen Fachangestellten (m/w) mit Röntgenkenntnissen 

    HBK Singen

    Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams am Standort Singen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    MEDIZINISCH-TECHNISCHEN
    RADIOLOGIEASSISTENTEN (m/w)

    oder
    MEDIZINISCHEN FACHANGESTELLTEN (m/w)
    mit Röntgenkenntnissen

    Ihre Aufgaben:

    • Selbstständiges Durchführen von diagnostischen und invasiven Röntgenbehandlungen


    Ihr Profil:

    • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Medizinisch-Technischen Radiologieassistenten (m/w) oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w) mit Röntgenschein
    • Einschlägige Berufserfahrung wäre wünschenswert ist aber kein Muss
    • Bereitschaft zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst
    • Teamfähigkeit und Freude am internen Erfahrungsaustausch
    • Zuverlässigkeit, strukturiertes Arbeiten, Qualitätsbewusstsein und Belastbarkeit in Notfallsituationen


    Wie bieten Ihnen:

    • eine gründliche Einarbeitung
    • ein engagiertes und freundliches Team
    • ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet
    • leistungsgerechte Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten


    Für weitere Informationen steht Ihnen die Abteilungsleitung, Herr Mayer, unter der Tel.: 07731 89-2173 oder -2160 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Hegau-Bodensee-Klinikum

    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • MTLA (m/w) als Laborleitung  

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n

    MTLA
    als Laborleitung (m/w)

    Bei der Stelle handelt es sich um eine neu geschaffene Stelle, welche so konzipiert ist, dass diese erstmalig als verbundweite Leitungsstelle über beide Standortlabore fungiert.

    Ihre Aufgaben:

    • Prüfung und Analyse der Arbeitsabläufe in beiden Standorten mit dem Ziel der Prozessoptimierung und Effizienzsteigerung
    • Analyse der bisherigen Leistungsstruktur in beiden Standorten und Erstellung eines optimierten Personal- und Leistungskonzeptes
    • Mitwirkung am Qualitätsmanagement
    • Personalführung mit einem transparenten Führungsstil
    • Organisation und Unterstützung der Arbeitsprozesse in der Laborroutine


    Ihr Profil:

    • abgeschlossene Ausbildung als MTLA und mehrjährige Berufserfahrung
    • fundierte Fachkenntnisse im Bereich der medizinischen Labordiagnostik
    • idealerweise Erfahrung mit Personalführung
    • integrative und überzeugende Persönlichkeit
    • Bereitschaft an zwei Standorten zu arbeiten


    Wir bieten Ihnen:

    • eine herausfordernde Führungstätigkeit
    • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung und großem Gestaltungsspielraum
    • Vergütung gemäß TVöD-K einschließlich einer betrieblichen Altersversorgung
    • Unterstützung bei der Wohnungssuche


    Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen Frau Grit Kraushaar, Verbundabteilungsleiterin Personal, unter der Tel.: 07731 89-1650 sehr gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Personalabteilung

    Virchowstraße 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) / Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/w) / Altenpflegefachkräfte (m/w) für das Zentrum der Altersmedizin 

    HBK Radolfzell

    Das Zentrum für Altersmedizin im Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz am Standort Radolfzell erweitert den Fachbereich der Akutgeriatrie auf ca. 58 Planbetten in 3 Pflegebereichen. Deshalb suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

    GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER (m/w)
    GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGEHELFER (m/w)
    ALTENPFLEGEFACHKRÄFTE (m/w)

    in Voll- oder Teilzeit

    Unser Zentrum für Altersmedizin besteht seit Mai 2015 und befindet sich weiterhin in einer erfolgreichen Entwicklungsphase. Der Zuständigkeitsbereich umfasst die ältere Bevölkerung des Landkreises Konstanz sowie der angrenzenden Landkreise.

    Ihr Profil:

    • Neugier auf moderne Pflege- und Behandlungskonzepte
    • Eine positive, menschenzugewandte Grundhaltung
    • Freude, in einem interdisziplinären Team konstruktiv zusammenzuarbeiten
    • Fähigkeit, mit Belastungen positiv umzugehen
    • Identifikation mit den Zielen unseres Hauses

    Wir bieten:

    • Ein interessantes, breitgefächertes Aufgabengebiet
    • Aktive Mitgestaltung der Arbeitsabläufe
    • Stetige Weiterentwicklung und Fortbildungsmöglichkeiten sowie betriebliche Gesundheitsförderung
    • Schnuppertage sind jederzeit möglich und erwünscht
    • Vergütung nach TVöD-K mit allen Sozialleistungen


    Für weitere Informationen steht Ihnen die Pflegedienstleiterin, Frau Marlies Hafner, unter der Tel.: 0773 /88-830 gerne zur Verfügung.
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Richten Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Klinikum Radolfzell

    Pflegedienstleitung
    Hausherrenstraße 12, 78315 Radolfzell 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • OTA, Pflegekraft, MFA für den OP 

    Vincentius Krankenhaus Konstanz

    Wir suchen für die Verstärkung unseres Teams zum nächst möglichen Zeitpunkt eine

    Examinierte Pflegekraft mit Fachweiterbildung für unseren OP

    bzw. OTA oder Pflegekraft / Medizinische Fachangestellte/r mit Berufserfahrung im OP-Bereich

    Schwerpunkte unserer Klinik sind die Knie- und Hüftendoprothetik (über 1000 pro Jahr), die Endoprothetik der Schulter und des Sprunggelenks, die minimalinvasive Gelenkchirurgie und die Fußchirurgie.

    Was Sie von uns erwarten können:
    - praxisorientiertes Einarbeitungskonzept
    - attraktive Arbeitszeiten
    - optimale Prozessabläufe und kurze Wege
    - fachbezogene Fort- und Weiterbildung
    - Vergütung nach AVR-Caritas und kirchliche Zusatzversorgung

    Rufen Sie uns an!
    Herr Schäfer (Telefon 07531/208-113) beantwortet gerne Ihre ersten Fragen.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Vincentius-Krankenhaus AG
    Untere Laube 2
    78462 Konstanz
     

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (m/w) oder eine Aushilfe als Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (m/w) 

    HBK Singen

    Wir suchen für das Zentrallabor am Standort Singen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n vollbeschäftigte/n

    MEDIZINISCH-TECHNISCHE/N
    LABORATORIUMSASSISTENTIN/EN (MTLA)


    und für unsere Bereitschaftsdienste und speziell für die Nachtdienste eine

    AUSHILFE als
    MEDIZINISCH-TECHNISCHE/N
    LABORATORIUMSASSISTENTIN/EN (MTLA)


    Das Zentrallabor am Standort Singen versorgt labortechnisch die Häuser in Singen, Stühlingen und Radolfzell sowie das Hegau-Jugendwerk in Gailingen. Es führt über 970.000 Analysen pro Jahr in der Klinischen Chemie, Hämatologie und Gerinnung durch sowie in der PCR-Diagnostik ca. 8.000 MRSA-Testungen. Alle Häuser werden mit immunhämatologischen Untersuchungen und mit Blutkonserven versorgt, ebenso eine niedergelassene onkologische Praxis. Monatlich werden über 1.200 Kreuzproben durchgeführt, dazu kommen Blutgruppen-Bestimmungen und Antikörpersuchteste.

    Ihre Aufgaben:

    • labortechnische Versorgung aller Häuser
    • Laboruntersuchungen sowie Bedienung der Laborgeräte


    Ihr Profil:

    • gute fachliche Kenntnisse; Erfahrung im Umgang mit Labor-EDV
    • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
    • Teilnahme an allen Diensten im 24-Stunden-Rhythmus
    • Teamfähigkeit und Bereitschaft zu internem Erfahrungsaustausch
    • strukturiertes Arbeiten und Belastbarkeit in Notfallsituationen


    Wir bieten Ihnen
    :

    • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung
    • Vergütung gemäß TVöD-K einschließlich einer betrieblichen Altersversorgung
    • Mitarbeit in einem motivierten und qualifiziertem Kollegium


    Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen die Leiterin des Zentrallabors, Frau Schlageter,unter der Tel.: 07731 89-2050 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Krankenhausbetriebsgesellschaft Hegau-Bodensee-Klinikum

    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits-und Kinderkrankenpfleger/innen in Vollzeit/Teilzeit 

    HBK Singen

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir (gerne auch Berufsanfänger) für unsere Kinderstation am Standort Singen

    Gesundheits-und Kinderkrankenpfleger/innen in Vollzeit/Teilzeit

    Ihr Profil:

    • Initiative und Freude am Beruf.
    • Fähigkeit, mit Belastungen positiv umzugehen.
    • Identifikation mit den Zielen unseres Hauses.
    • Persönliches Engagement und die Fähigkeit zur berufsübergreifenden Teamarbeit.
    • Fachkompetenz verbunden mit prozessorientiertem wirtschaftlichen Denken und Handeln.

    Wir bieten:

    • Einen unbefristeten Vertrag.
    • Ein interessantes, breitgefächertes Aufgabengebiet.
    • Innerbetriebliche und externe Fortbildungen.
    • Einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und Verantwortung.
    • Vergütung und Sozialleistungen nach dem TVöD.

    Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Ltd. Pflegedirektorin Petra Jaschke-Müller unter Tel: 07731 89-1300 gerne zur Verfügung.

    Singen liegt in einer landschaftlich reizvollen Umgebung mit vielen Sport- und Freizeitmöglichkeiten am Bodensee. Gerne können Sie zur Entscheidungsfindung hospitieren (kostenlose Übernachtungsmöglichkeit vorhanden).

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Frau Jaschke-Müller  (Ltd. Pflegedirektorin)
    Virchowstraße 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits-und Kinderkrankenpfleger/innen mit Fachweiterbildung pädiatrische Intensivpflege 

    HBK Singen

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Neonatologie am Standort Singen

    Gesundheits-und Kinderkrankenpfleger/innen
    mit Fachweiterbildung pädiatrische Intensivpflege/mit Interesse an der Fachweiterbildung

    Ihr Profil:

    • Initiative und Freude am Beruf
    • Fähigkeit, mit Belastungen positiv umzugehen
    • Identifikation mit den Zielen unseres Hauses
    • Persönliches Engagement und die Fähigkeit zur berufsübergreifenden Teamarbeit
    • Fachkompetenz verbunden mit prozessorientiertem wirtschaftlichen Denken und Handeln

    Wir bieten Ihnen:

    • Ein interessantes, breitgefächertes Aufgabengebiet
    • Innerbetriebliche und externe Fortbildungen
    • Einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und Verantwortung
    • Vergütung und Sozialleistungen nach dem TVöD-K

    Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zu Teilnahme an der Fachweiterbildung für die pädiatrische Intensivpflege (DKG)
    Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Ltd. Pflegedirektorin Petra Jaschke-Müller unter Tel: 07731 89-1300 gerne zur Verfügung.

    Singen liegt in einer landschaftlich reizvollen Umgebung mit vielen Sport- und Freizeitmöglichkeiten am Bodensee.
    Gerne können Sie zur Entscheidungsfindung hospitieren (kostenlose Übernachtungsmöglichkeit vorhanden).

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Petra Jaschke-Müller
    Ltd. Pflegedirektorin
    Virchowstraße 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) / Schwerpunkte Palliativ und Strahlenonkologie 

    Klinikum Konstanz

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir am Standort Konstanz

    Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) 


    für unsere Internistischen Stationen
    mit den Schwerpunkten Palliativ und Strahlenonkologie


    in Voll- oder Teilzeit

    Ihr Profil:

    • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und KrankenpflegerIn mit Palliativcare-Weiterbildung bzw. der Bereitschaft diese zu absolvieren
    • Bereitschaft zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
    • Fachkompetenz verbunden mit prozessorientiertem wirtschaftlichem Denken und Handeln
    • Bereitschaft und Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit


    Wir bieten:

    • einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Selbständigkeit und Verantwortung
    • ein engagiertes und kollegiales Mitarbeiterteam
    • Vergütung und Sozialleistungen nach dem TVöD-K
    • Fort- u. Weiterbildungsmöglichkeiten


    Für telefonische Informationen steht Ihnen die Pflegedirektorin Frau Kathrin Knelange unter der Tel.: 07531 801-2600 gerne zur Verfügung. Gerne können Sie zur Entscheidungsfindung hospitieren.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Klinikum Konstanz

    Pflegedirektion
    Frau Knelange
    Mainaustr. 43b, 78464 Konstanz

    Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich mit Anhängen im pdf-Format einreichen!

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) für die Bereiche Intensiv / IMC 

    Klinikum Konstanz

    Wir suchen für unseren Standort Konstanz

    Gesundheits- und Krankenpfleger/innen
    für unsere Intensiv- / IMC-Stationen

    ab sofort in Voll- oder Teilzeit.

    Ihr Profil:

    • Initiative und Freude am Beruf
    • Fähigkeit, mit Belastungen positiv umzugehen
    • Identifikation mit den Zielen unseres Hauses
    • Persönliches Engagement und die Fähigkeit zur berufsübergreifenden Teamarbeit
    • Fachkompetenz verbunden mit prozessorientiertem wirtschaftlichen Denken und Handeln
    • Selbstständigkeit, Kreativität und Flexibilität

    Wir bieten:

    • Angebot der Fachweiterbildung an unserer eigenen Akademie
    • Ein interessantes, breitgefächertes Aufgabengebiet
    • Innerbetriebliche und externe Fortbildungen
    • Einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und Verantwortung
    • Vergütung und Sozialleistungen nach dem TVöD-K

    Für telefonische Auskünfte steht Ihnen als Ansprechpartner der Pflegedirektion Frau Kathrin Knelange unter Tel.: 07531 801-2600 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Klinikum Konstanz

    Pflegedirektion
    Frau Kathrin Knelange
    Mainaustr. 43b, 78464 Konstanz

    Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich mit Anhängen im pdf-Format einreichen!

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits- und Krankenpfleger/innen für die Pflegebereiche: Innere Medizin, Chirurgie und Intensivstation 

    Klinikum Konstanz

    Am Standort Konstanz suchen wir für die die Pflegebereiche: Innere Medizin, Chirurgie und Intensivstation zum nächstmöglichen Termin
     
    Gesundheits- und Krankenpfleger/innen

    in Voll- oder Teilzeit.
     
    Ihr Profil:

    • Initiative und Freude am Beruf
    • Fähigkeit, mit Belastungen positiv umzugehen
    • Identifikation mit den Zielen unseres Hauses
    • Persönliches Engagement und die Fähigkeit zur berufsübergreifenden Teamarbeit
    • Fachkompetenz verbunden mit prozessorientiertem wirtschaftlichen Denken und Handeln
    • Selbstständigkeit, Kreativität und Flexibilität

     
    Wir bieten:

    • Ein interessantes, breitgefächertes Aufgabengebiet
    • Innerbetriebliche und externe Fortbildungen
    • Einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und Verantwortung
    • Vergütung und Sozialleistungen nach dem TVöD-K

     
    Für telefonische Auskünfte steht Ihnen als Ansprechpartner die Pflegedirektion
    Frau Kathrin Knelange unter 07531 801-2600 gerne zur Verfügung.
     
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:
     
    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Klinikum Konstanz

    Pflegedirektion
    Frau Kathrin Knelange
    Luisenstr. 7, 78464 Konstanz

    Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich mit Anhängen im pdf-Format einreichen!

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits- und Krankenpfleger für die Intensivstation 

    HBK Radolfzell

    Für unsere interdisziplinäre Intensivstation mit 6 Betten am Standort Radolfzell suchen wir ab sofort in Teil- oder Vollzeit qualifizierte und motivierte

    GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER (m/w)


    Sie verfügen über:
    Eine Ausbildung zum / zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit Berufserfahrung, idealerweise im Bereich
    Intensivpflege

    • Fachliche und soziale Kompetenz
    • Bereitschaft zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
    • Offenheit für neue Strukturen und Prozessoptimierung
    • Engagement und Freude bei der Arbeit


    Wir bieten Ihnen:

    • Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in kollegialer Atmosphäre
    • Eine gezielte Einarbeitung
    • Regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten
    • Vergütung nach TVöD-K einschließlich der betrieblichen Altersversorgung über die ZVK


    Telefonische Auskünfte gibt Ihnen gerne die Pflegedienstleitung in Radolfzell, Frau Marlies Hafner, unter der Telefonnummer 07732/88-830.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Klinikum Radolfzell

    Personalabteilung
    Hausherrenstraße 12, 78315 Radolfzell
     

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Leitender Oberarzt (m/w) für das Diabeteszentrum 

    HBK Radolfzell

    Wir suchen für die Klinik für Innere Medizin am Standort Radolfzell zum nächst möglichen Zeitpunkt den

    LEITENDER OBERARZT
    DIABETESZENTRUM (m/w)


    Die Klinik ist einerseits eine Klinik mit dem Auftrag der Grundversorgung. Andererseits betreiben wir als Schwerpunkt das über die Region hinaus bekannte Diabetes-Zentrum mit angeschlossener Fußambulanz. Die Abteilung ist zertifiziert durch die Deutsche Diabetesgesellschaft (DDG). Das „Interdisziplinäre Zentrum für Diabetologie, Gefäßmedizin und Wundmanagement“ ist als stationäre Fußbehandlungseinrichtung DDG anerkannt.

    Wir behandeln jährlich etwa 3.100 stationäre Patienten. Hierfür steht unter anderem eine interdisziplinäre Intensivstation zur Verfügung. Röntgen inklusive Computertomographie, Bronchoskopie, Magen- und Darmspiegelungen, Ultraschall, Bodyplethysmographie und Echokardiographie seien hier beispielhaft für die apparative Diagnostik genannt.

    Das Diabetes-Zentrum beinhaltet als Besonderheit eine Interdisziplinär geführte Station mit 20 Betten für Patienten mit Diabetischem Fußsyndrom. Die Station wird von uns und Herrn dem Chefarzt der Gefäßchirurgie gemeinsam geleitet. Hier werden jährlich mehr als 300 Patienten stationär behandelt mit wachsender Tendenz. Darüber hinaus behandeln wir Patienten mit allen Diabetesformen und mit allen Therapievarianten einschließlich Pumpentherapie. Wir sind als Stationäre Behandlungseinrichtung für Patienten mit Typ 1 und Typ 2 Diabetes (Diabeteszentrum DDG) zertifiziert. Außerdem besteht eine Anerkennung als stationäre Fußbehandlungs-einrichtung DDG. Hinzu kommt eine große Ermächtigungsambulanz, in der im Rahmen des DMP Typ 1 und Typ 2 Diabetiker und schwangere Diabetikerinnen betreut werden. Die Schulungen werden kombiniert für die stationären und die ambulanten Patienten durchgeführt. Strukturierte Pumpenschulungen werden regelmäßig, Hypoglykämie-Wahrnehmungsschulungen bei Bedarf durchgeführt. Eine Fußambulanz, welche die Qualitätskriterien der DDG erfüllt, gehört außerdem zum therapeutischen Angebot.

    Das Behandlungsteam besteht derzeit aus zwei Diabetologen, außerdem aus Diabetesberaterinnen, Diabetesassistentinnen, einer Diätasisstentin, Physiotherapeuten und mehreren Wundassistentinnen DDG. Das Arbeitsklima ist ausgesprochen gut.

    Wir suchen Sie als erfahrenen Diabetologen, der das beschriebene Spektrum abdeckt und als leitender Oberarzt die erfolgreiche Arbeit seines in den Ruhestand gehenden Vorgängers, Herrn Dr. Klare, erfolgreich fortsetzt. Zu Ihren Aufgaben gehört schwerpunktmäßig die Leitung des Diabeteszentrums, andererseits auch die oberärztliche Tätigkeit im allgemein internistischen Bereich. Sie erhalten von uns einen erfolgsorientierten Dienstvertrag, bestehend aus Festgehalt und Beteiligungsvergütung.

    Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dr. Jung unter der Tel.: 07732/88-500 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Klinikum Radolfzell

    Personalabteilung
    Hausherrenstraße 12, 78315 Radolfzell
     

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Pflegepädagogen (m/w) 

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz

    Aufgrund personeller Umstrukturierungen innerhalb der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege an den Ausbildungsstandorten Konstanz und Singen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

    PFLEGEPÄDAGOGEN (m/w)
    in Teil-/Vollzeit

    Sie bringen mit:

    • eine abgeschlossene Ausbildung in einem Pflegeberuf
    • einen einschlägigen pädagogischen Universitäts- oder Hochschulabschluss
    • Praxiserfahrung ist wünschenswert
    • eine hohe Fach- und Sozialkompetenz
    • ein professionelles pflegerisches und pädagogisches Selbstverständnis
    • Freude daran, innovativ und kreativ an der Weiterentwicklung des Ausbildungsbereichs mitzuwirken
    • die Bereitschaft mit uns eine qualifizierte, praxisbezogene Ausbildung zu gestalten
    • Interesse, Verantwortung zu übernehmen


    Wir bieten Ihnen:

    • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe
    • Vergütung gemäß TVöD einschließlich einer betrieblichen Altersversorgung
    • Mitarbeit in einem motivierten und qualifiziertem Kollegium
    • eine zentrale Stunden- und Praxisplanung
    • gezielte Fort- und Weiterbildung zur individuellen Personalentwicklung
    • einen Arbeitsplatz in landschaftlich reizvoller Gegend


    Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen Frau Dr. Bettina Schiffer, Akademieleiterin, (Tel.: 07731 89-1251, E-Mail: bettina.schiffer@glkn.de) gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 16.10.2016 an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Krankenhausbetriebsgesellschaft Hegau-Bodensee-Klinikum

    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • OTA (m/w) oder Fachkraft OP (m/w) oder MFA mit OP-Erfahrung (m/w) 

    HBK Singen

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz am Standort Singen

    OTA (m/w) oder Fachkraft OP (m/w) oder MFA mit OP-Erfahrung (m/w)

    Ihr Profil:

    • Bereitschaft zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
    • Initiative und Freude am Beruf
    • Fachkompetenz verbunden mit prozessorientiertem wirtschaftlichem Denken und Handeln
    • Bereitschaft und Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
    • Teilnahme an Ruf- und Bereitschaftsdiensten

    Wir bieten Ihnen:

    • einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Selbständigkeit und Verantwortung
    • ein engagiertes und kollegiales Mitarbeiterteam
    • die Möglichkeit zur unverbindlichen Hospitation
    • Vergütung und Sozialleistungen nach dem TVöD-K
    • Fort- u. Weiterbildungsmöglichkeiten

    Sollten Sie Rückzahlungsverpflichtungen bezüglich einer Weiterbildung haben, sprechen Sie mit uns. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Ltd. Pflegedirektorin Frau Petra Jaschke-Müller unter Tel: +49(0)7731/89-1300  gerne zur Verfügung.

    Singen liegt in einer landschaftlich reizvollen Umgebung mit vielen Sport- und Freizeitmöglichkeiten am Bodensee. Gerne können Sie zur Entscheidungsfindung hospitieren (kostenlose Übernachtungsmöglichkeit vorhanden)

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Petra Jaschke-Müller
    Leitende Pflegedirektorin
    Virchowstr. 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • 3-jährige examinierte Pflegekräfte  

    HBK Singen

    Für unseren Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz suchen wir am Klinikstandort Singen für unsere Stroke-Unit Einheit und IMC
    in Voll- oder Teilzeit ab sofort

    3-jährige examinierte Pflegekräfte

    Ihr Profil:

    • Fachkompetenz, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit
    • Selbständigkeit, Initiative, Kreativität und Flexibilität
    • Fähigkeit, mit Belastungen positiv umzugehen
    • Identifikation mit den Zielen unseres Hauses

    Wir bieten Ihnen:

    • Innerbetriebliche und externe Fortbildungen
    • Ein interessantes, breitgefächertes Aufgabengebiet
    • Aktive Mitgestaltung der Arbeitsabläufe
    • Ggf. Umzugskostenbeteiligung/Fachweiterbildungskosten

    Wir bieten Ihnen einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in aufgeschlossenen und kollegialen Teams. Gründliche Einarbeitung wird geboten. Die Bezahlung erfolgt nach dem TVöD mit allen Sozialleistungen entsprechend des öffentlichen Dienstes.

    Wenn Sie Interesse an einer neuen Herausforderung geweckt haben senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen für Singen und Radolfzell an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Pflegedirektion
    Petra Jaschke-Müller (Ltd. Pflegedirektion)
    Virchowstr. 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Freiwilliges soziales Jahr (FSJ) 

    HJW Gailingen

    Sie haben Interesse an einem Freiwilligen sozialen Jahr?
    Mehr Informationen erhalten Siehier.

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
RSS-Newsfeed
Facebook

© Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz