Babygalerie

Notfall-Info

Notfall-Info

Bei Meldung eines Notfalls sollten Sie die fünf W beachten:

Wo ist der Notfall passiert?
Was ist passiert?
Wie viele Verletzte?
Welche Verletzungen?
Warten auf Rückfragen

Notrufnummern

Feuerwehr: 112
Polizei: 110
Krankentransporte: 19222 (ohne Vorwahl)

Zentrale Notaufnahme Singen
Tel: 07731 89-2626

Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Kinder-Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 0180 6077312 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Informationen zur bundesweit einheitlichen Rufnummer 116 117

Vergiftungsunfälle können Sie über den Giftnotruf 0761 19240 an die Uni-Klinik Freiburg melden.

Abteilung
suchen

 

Kontakt

Senioren- und
Pflegeheim Engen

Monika Wehr (Leitung)
Patricia Bolte
(Pflegedienstleitung)

Senioren- und
Pflegeheim Engen
Hewenstraße 21,
78234 Engen

Tel: 07733 504-422
Fax: 07733 504-425
E-Mail

Die Preise im Senioren- und Pflegeheim

Im Senioren- und Pflegeheim Engen können sich Senioren in der Kurzzeitpflege wohlfühlen, z. B. während ihre (pflegenden) Angehörigen im Urlaub sind, oder aber ihren Lebensabend verbringen. Hier eine Übersicht über die aktuellen Preise/ Tag (inkl. Unterkunft, Verpflegung und Investitionskostensatz):

Pflegegrad 0 Pflegegrad 1 Pflegegrad 2 Pflegegrad 3 Pflegegrad 4 Pflegegrad 5

83,14 €

77,71 €

90,78 € 106,96 € 123,82 € 131,38 €
Seidenmalerei im Senioren- und Pflegeheim in Engen

Arbeitsplatz Senioren- und Pflegeheim

Kurzinformation zum Arbeitsumfeld

Unsere Mitarbeiter arbeiten im 3-Schicht-Betrieb eine 5-Tage-Woche.
Die Einrichtung bietet ein überschaubares Tätigkeitsfeld mit angenehmem Arbeitsklima. Wir orientieren uns an der Bereichspflege.

Nähere Informationen erhalten Sie bei der Heimleiterin Frau Wehr (Kontaktdaten siehe Infokasten rechts).

RSS-Newsfeed
Facebook

© Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz