Zur Startseite

Notfall-Info

Notfall-Info

Bei Meldung eines Notfalls sollten Sie die fünf W beachten:

Wo ist der Notfall passiert?
Was ist passiert?
Wie viele Verletzte?
Welche Verletzungen?
Warten auf Rückfragen

Notrufnummern

Feuerwehr: 112
Polizei: 110
Krankentransporte: 19222 (ohne Vorwahl)

Zentrale Notaufnahme Singen
Tel: 07731 89-2626

Zentrale Notaufnahme Konstanz
Tel: 07531 801-1250

Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Kinder-Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Informationen zur bundesweit einheitlichen Rufnummer 116 117

Vergiftungsunfälle können Sie über den Giftnotruf 0761 19240 an die Uni-Klinik Freiburg melden.

Abteilung
suchen

 

Kontakt

Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz

Unternehmenskommunikation:

Andrea Jagode (Pressestelle)

Patric Schmidt (Webmaster)

Werner Merk (Werbung und Design)


Tel: 07731 89-1407 (Jagode)

Tel. 07731 89-1402 (Schmidt)

Tel. 07531 801-2020 (Merk)

E-Mail

Freude über eine großzügige Spende

26.06.2018

HBK Singen: Radolfzeller Firma spendet für das Krebszentrum Hegau-Bodensee

(Singen). Über eine Spende von 2.000 Euro freut sich das Krebszentrum Hegau-Bodensee. Das Radolfzeller Unternehmen extrutec, mit Sitz im Radolfzeller Innovations- und Technologiezentrum, spendet jährlich für den guten Zweck. Dieses Mal durfte sich auch das Krebszentrum über eine großzügige Zuwendung freuen. Das Geld soll zur Mitfinanzierung des OnkoPlus-Programms verwendet werden.

Vom guten Verwendungszweck konnte sich Nicole Kunkel als Vertreterin der extrutec-Geschäftsführung (rechts im Bild) persönlich überzeugen. Die Koordinatorin des Krebszentrums, Silke Asal (links im Bild), stellte das Programm und sein Angebot für Krebspatienten und deren Angehörige vor und überreichte Nicole Kunkel eine Spenderurkunde als kleines Dankeschön. Bild: aj

Spende für das Krebszentrum Hegau-Bodensee durch die Firma extrutec
RSS-Newsfeed
Facebook

© Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz