Zur Startseite

Notfall-Info

Notfall-Info

Bei Meldung eines Notfalls sollten Sie die fünf W beachten:

Wo ist der Notfall passiert?
Was ist passiert?
Wie viele Verletzte?
Welche Verletzungen?
Warten auf Rückfragen

Notrufnummern

Feuerwehr: 112
Polizei: 110
Krankentransporte: 19222 (ohne Vorwahl)

Zentrale Notaufnahme Singen
Tel: 07731 89-2626

Zentrale Notaufnahme Konstanz
Tel: 07531 801-1250

Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Kinder-Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Informationen zur bundesweit einheitlichen Rufnummer 116 117

Vergiftungsunfälle können Sie über den Giftnotruf 0761 19240 an die Uni-Klinik Freiburg melden.

Abteilung
suchen

 

Kontakt

Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz

Unternehmenskommunikation:

Andrea Jagode (Pressestelle)

Patric Schmidt (Webmaster)

Werner Merk (Werbung und Design)


Tel: 07731 89-1407 (Jagode)

Tel. 07731 89-1402 (Schmidt)

Tel. 07531 801-2020 (Merk)

E-Mail

HBK Singen: Dicke Spende für die Klinikclowns

18.12.2017

Auszubildende der Firma Netzhammer unterstützen Angebot in der Onkologie

Freude über die großzügige Spende bei (v.l.n.r.) Elli Spirelli, Ahmet Kaya, Ramon Ziefle, Galina, Dennis Schaad, Laura Stärk, Silke Asal und Pius Netzhammer. Bild: aj

(Singen). Einen Scheck über 2000 Euro konnten vier Auszubildende der Singener Firma Netzhammer Großhandels GmbH in Begleitung ihres Chefs Pius Netzhammer an Silke Asal, Koordinatorin des Krebszentrums, und die beiden Klinikclowninnen Elli Spirelli und Galina übergeben. Das Geld stammt aus einer Tombola, welche die Auszubildenden im dritten Lehrjahr anlässlich der Netzhammer Weihnachtsfeier organisiert hatten. 500 Lose wurden verkauft und damit 1080 Euro eingenommen, die die Geschäftsleitung auf 2000 Euro erhöhte.

Das Geld soll dem Einsatz der Klinikclowns in der Onkologie zu Gute kommen, der ausschließlich über Spenden finanziert wird. Lebensfreude und einen "Augenblick zum Luft holen" schenken, ist die Aufgabe von Elli Spirelli und Galina. Die dankbaren Reaktionen der Patienten zeigen, dass dies auch gelingt.

RSS-Newsfeed
Facebook

© Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz